Dank des EU-Urteils sollten Endbenutzer die Wahl haben, einen Mediaplayer ihrer Wahl zu wählen. Windows 7 N Edition und das Betriebssystem Windows 7 KN (For Korea) enthalten keinen Windows Media Player oder andere Windows Media-Technologien. wie Windows Media Center und Windows DVD Maker.

Daher müssen Sie einen separaten Media Player installieren, um einen der folgenden Schritte auszuführen:

  • Abspielen oder Erstellen von Audio-CDs, Mediendateien und Video-DVDs
  • Inhalte in einer Medienbibliothek organisieren
  • Wiedergabelisten erstellen
  • Konvertieren Sie Audio-CDs in Mediendateien
  • Anzeigen von Künstler- und Titelinformationen zu Mediendateien
  • Albumcover zu Musikdateien anzeigen
  • Übertragen Sie Musik auf persönliche Player
  • TV-Sendungen aufnehmen und wiedergeben

Darüber hinaus basieren verschiedene Websites und Softwareprogramme auf Windows Media-Dateien, die nicht in Windows 7 N und Windows 7 KN integriert sind. Zu diesen Programmen gehören Microsoft Office und Microsoft Encarta.

Kunden können jedoch die Medienfunktionalität durch die Installation von aktivieren Windows Media Feature Pack für Windows 7 N und Windows 7 KN.

Download: Windows Media Feature Pack für Windows 7 N und Windows 7 KN Editions.

Wie Internet Explorer 8 in Windows 7 E Edition zu installieren, kann auch einige interessieren!

Top-Tipps:
Kommentare: