Wenn Sie Daten in eine Excel-Tabelle importieren, wird sie nicht immer in einem guten Verhältnis zum Rest des Dokuments ausgerichtet. Hier ist der schnelle und einfache Weg, um es aufzustellen.

Nachdem Sie Ihre Daten importiert haben, wählen Sie alle Spalten und Zeilen aus. Wählen Sie A. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und gehen Sie zum Ende Ihrer Daten, damit alles hervorgehoben wird.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die hervorgehobenen Felder und wählen Sie im Untermenü Zellen formatieren.

Klicken Sie im Fenster Zellen formatieren auf die Registerkarte Ausrichtung, wählen Sie im Dropdownfeld unter Horizontal die Option Zentrieren aus, und klicken Sie auf OK.

Jetzt werden alle Daten in der Mitte jeder Zelle ausgerichtet, um die Daten besser darzustellen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie die Berichte ausdrucken.

Top-Tipps:
Kommentare: