Wenn Sie sich einen Computer teilen, wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihre persönlichen Daten und Surfgewohnheiten geheim zu halten. Sie können immer die private Browsing-Funktion verwenden, aber was ist, wenn Sie es vergessen? Sie können Ihre Sitzungsdaten löschen, indem Sie die Funktion zum Zurücksetzen in Safari verwenden.

Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie Safari zurücksetzen.

Sie erhalten dann diesen Bestätigungsbildschirm, auf dem Sie entscheiden können, was Sie aufbewahren und was gehen muss. Denken Sie daran, dass nach dem Drücken der Reset-Taste kein Zurück mehr erfolgt.

Um zu überprüfen, ob es funktioniert hat, können Sie den Verlauf überprüfen. Sieht aus wie alles klar ist.

Top-Tipps:
Kommentare: