Möglicherweise ist dies nicht jedem Windows10-Benutzer bekannt, aber Ihr PC sendet einige Daten an Microsoft. Windows 10 ist zweifellos das bisher beste Betriebssystem, weist jedoch noch einige Sicherheitsschleifen auf. Mit den Datenschutzeinstellungen des Betriebssystems können Sie die Datenschutzeinstellungen von Windows 10 konfigurieren. Außerdem haben wir uns einige Windows 10 Privacy Fixer Tools angesehen, mit denen Sie die Datenschutzeinstellungen schnell anpassen können. Heute schauen wir uns ein anderes solches Werkzeug an Win.Privacy Damit können Sie die Windows 10-Telemetriedienste Ihres Computers deaktivieren.

Win.Privacy Privacy Tool für Windows 10

Win.Privacy, das kostenlose und einfache Programm erfordert keine Installation und verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und dauert weniger als eine Minute, um auf Ihrem PC zu landen. Die Hauptübersicht bietet alles, und Sie benötigen kein technisches Know-how, um das Tool einzusetzen. Sie können die Datenschutzprobleme mit nur einem Klick oder einer Schaltfläche beheben.

Die Verwendung des Tools ist einfach. Sie müssen nur die ZIP-Datei von herunterladen Sieg. Privatsphäre und führen Sie das Setup aus. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf die SchaltflächeProbleme mit dem Datenschutz beheben Der Rest erledigt das Werkzeug.

Es ist jedoch wichtig, zuerst die Einstellungen durchzugehen, damit Sie wissen, welche Änderungen das Tool an Ihrem System vornimmt.

Das Tool erstellt automatisch eine Systemwiederherstellungspunkt bevor Sie mit dem Fix beginnen. So können Sie die Änderungen rückgängig machen und die bisherige Konfiguration Ihres PCs wiederherstellen. Es gibt auch eine Protokollspalte in der Hauptübersicht, in der alle im Tool ausgeführten Schritte vom Start bis zum Fix dargestellt werden.

Wie funktioniert Win.Privacy?

  • Erzeugt einen Systemwiederherstellungspunkt.
  • Deaktiviert und löscht "dmwappush ’ und 'DiagTrack “.
  • Ändert die Hosts-Datei in Windows und blockiert die an Microsoft gesendeten Daten, wodurch Ihre Datenschutzprobleme behoben werden.
  • Das Tool hilft auch bei der Deaktivierung der Ruhezustandsfunktion, des Ortungsdienstes, der Cortana- und der Windows-Fehlerberichterstattung.
  • Deinstalliert die vorinstallierten Apps auf Ihrem PC.
  • Deaktivieren Sie unerwünschte Windows 10-Dienste.

Mit dem Tool können Sie auch:

  1. Deaktivieren Sie den Windows Update-Dienst.
  2. Standort deaktivieren
  3. Ruhezustand deaktivieren
  4. Stellen Sie Diagnose- und Nutzungsdaten auf "basic".
  5. Windows-Telemetrie-IPs blockieren.
  6. Deaktivieren Sie Cortana.
  7. Deaktivieren Sie die Windows-Fehlerberichterstattung.
  8. Deaktivieren Sie Windows 10-Dienste.

Das Programm wird auch mit zusätzlichen Tools wie Systeminformationen, Task-Manager, E-Mail-Client, Textverschlüsselung und Website-Blocker geliefert. Klicke auf Extra Werkzeuge Tab, um sie zu verwenden.

Die anderen Optionen des Tools umfassen

Veränderungen rückgängig machen- Hier können Sie die vom Tool vorgenommenen Änderungen rückgängig machen und die vorherigen Einstellungen wiederherstellen.

Verwalten Sie Windows 10 Metro Apps- Hier können Sie die auf Ihrem Windows 10-PC vorinstallierten Apps deinstallieren.

Windows 10-Dienste- Hier können Sie die Windows-Dienste auf Ihrem PC deaktivieren oder aktivieren.

Insgesamt ist Win.Privacy ein einfaches und nützliches Tool, mit dem Sie Ihre Datenschutzprobleme auf Ihrem Windows 10-PC beheben können. Dem Tool fehlen jedoch die richtigen Informationen, welche Fixes angewendet werden sollen und welche nicht - es sollte eine Hilfedatei zum Verstehen der Folgen der Fixes geben.

Es gibt zwei „Readme“ -Textdateien, die Benutzern das Verständnis des Tools erleichtern. Die zusätzlichen Tools und anderen Funktionen machen Win.Privacy nützlicher. Besuch thecoffeeaddict.net um es herunterzuladen. - Überprüfen Sie jedoch, wie bereits erwähnt, die vorgenommenen Änderungen und lassen Sie nur die gewünschten Änderungen zu. Wenn Sie die vorgenommenen Änderungen nicht mögen, können Sie zum erstellten Systemwiederherstellungspunkt zurückkehren.

Zusammenhängende Posts:

  • Verwalten der Windows 10-Telemetrie- und Datenerfassungseinstellungen
  • Ändern Sie die Windows 10-Datenschutzeinstellungen und schützen Sie Ihre Privatsphäre
  • Konfigurieren Sie den Firefox Quantum-Browser zum Deaktivieren der Telemetrie und Datenerfassung
  • 12 Tools zum Optimieren der Windows 10-Datenschutzeinstellungen und zum Beheben von Datenschutzproblemen
  • Gewinnen Sie tolle Preise beim MSN Bing Switch und gewinnen Sie den Contest

Top-Tipps:
Kommentare: