Seit dem Umstieg auf Windows Vista funktionieren viele Tastenkombinationen, mit denen ich bisher gearbeitet habe, nicht mehr ganz so. Als Keyboard-Junkie finde ich es unerlässlich, die Tastenkombinationen zu lernen. Daher ist es gut, dass es eine schnelle Möglichkeit gibt, alle Tastenkombinationen unterstrichen zu lassen.

Wenn Sie die Tastenkombinationen hervorheben, können Sie sie jedes Mal, wenn Sie anfangen, Aufgaben zu erledigen, die Sie mit der Tastatur erledigen könnten, in Ihrem Kopf festigen. Deshalb aktiviere ich diese Option, wenn ich zum ersten Mal eine neue Version von Windows lerne.

Um dies zu aktivieren, öffnen Sie die Systemsteuerung und geben Sie das Wort "Unterstrichen" in das Suchfeld ein. Es wird ein Link für "Tastenkombinationen und Zugriffstasten unterstrichen" angezeigt, auf den Sie klicken möchten.

Scrollen Sie im daraufhin angezeigten Bildschirm nach unten, bis die Option "Tastaturkurzbefehle erleichtern" angezeigt wird, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Nun werden Sie feststellen, dass die Menüoptionen standardmäßig unterstrichen sind:

Je mehr Tastenkombinationen Sie lernen, desto einfacher ist es, in Vista herumzukommen.

Top-Tipps:
Kommentare: