Nachdem ich vor kurzem festgestellt hatte, dass mein Windows 10-Computer ungewöhnlich langsam lief, entschied ich mich, meinen PC zurückzusetzen und neu zu starten. Da das Zurücksetzen einer Neuinstallation von Windows ohne Anwendungen ähnelt, die Benutzerdaten jedoch gleichzeitig verwaltet werden, waren alle meine Daten und Einstellungen mit Ausnahme von mir sicher Kantenfavoriten. Nachdem ich meinen PC zurückgesetzt hatte, öffnete ich den Edge-Browser und die Favoriten waren weg!

Während ich nach einer Lösung suchte, erfuhr ich, dass Edge über eine integrierte Export- / Importfunktion für Favoriten verfügt, die Ihre Lesezeichen sichern kann und sie sicher aufbewahrt. In meinem Fall war das aber nicht möglich, weil ich sie schon verloren hatte. Für den Fall, dass Ihr Edge die Lesezeichen nicht automatisch wiederherstellt, finden Sie hier meine Edge-Favoriten aus der Windows.old-Ordner.

Wenn Sie Windows neu installieren oder zurücksetzen, werden alle unsere älteren Dateien in einen Windows.old-Ordner auf dem Installationslaufwerk verschoben. Dieser Ordner enthält alle Dateien und Einstellungen der vorherigen Installation. Dieser Ordner wird nach einiger Zeit automatisch gelöscht.

Extrahieren Sie Edge-Favoriten aus Windows.old

Öffnen Sie das Windows-Installationsverzeichnis (normalerweise C: /) und öffnen Sie dann die Windows.old Mappe.

Öffnen Sie nun den Benutzerordner und dann den Ordner, der Ihrem früheren Benutzernamen entspricht.

Aktivieren Sie im Menü Ansicht oben die Option "Verborgene Elemente" und öffnen Sie einen versteckten Ordner mit der Bezeichnung "Anwendungsdaten’.

Navigieren Sie zu "Lokal’Und dann öffnePakete’.

Suchen Sie nun den Ordner und öffnen Sie ihn mitMicrosoft.MicrosoftEdge’.

Öffnen Sie den Ordner "AC', dann 'MicrosoftEdge', dann 'Nutzer' und dann 'Standard’.

Die gesamte Adresse des Ordners sieht nun so aus:

C:Windows.oldUsersAppDataLocalPackagesMicrosoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbweACMicrosoftEdgeUserDefault

Kopieren Sie den Inhalt dieses Ordners und speichern Sie ihn an einem anderen Ort, um eine Sicherungskopie zu erstellen.

Stellen Sie die Edge-Favoriten wieder her

Nachdem wir diese Favoriten extrahiert haben, ist es an der Zeit, sie an der richtigen Stelle zu platzieren, damit Edge sie laden kann.

Gehen Sie zum selben Ordner, diesmal jedoch nicht im Ordner "Windows.old", sondern im Installationslaufwerk. Die Adresse kann in etwa so aussehen.

C:UsersAppDataLocalPackagesMicrosoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbweACMicrosoftEdgeUserDefault

Fügen Sie die Dateien ein, die Sie in den vorherigen Schritten kopiert haben. Nun können Sie loslegen. Schließen Sie Edge, wenn es bereits geöffnet wurde, und öffnen Sie es erneut.

Sie werden überrascht sein, alle Ihre Favoriten wieder zu sehen, sobald Sie sie verlassen haben.

Es kann vorkommen, dass Sie ein kleines Problem haben, wenn Sie Edge schließen und erneut öffnen. Alle Ihre Lesezeichen werden wieder gelöscht. Um dies zu umgehen, gehen Sie zu "Favoriten" und klicken Sie auf "Einstellungen". Wählen Sie dann "Importieren Sie aus einem anderen BrowserKlicken Sie auf die Schaltfläche "Exportieren" und speichern Sie die HTML-Datei. Schließen Sie Edge und öffnen Sie es erneut. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Lesezeichen nicht mehr vorhanden sind, importieren Sie dieselbe HTML-Datei, und die Lesezeichen werden diesen Ort niemals verlassen.

So habe ich meine Edge-Favoriten nach dem Zurücksetzen von Windows 10 zurückerhalten. Wenn Sie während des gesamten Prozesses auf Probleme stoßen, können Sie das unten kommentieren.

Ich bin der festen Überzeugung, dass Lesezeichen auf Edge anders behandelt werden sollten. Die Favoriten sollten automatisch in der Cloud gesichert und mit dem Microsoft-Konto verknüpft werden, ähnlich wie es Google bei Chrome tut.

Kürzlich haben wir ein kleines Hilfsprogramm namens StorURL vorgestellt, einen kostenlosen Browser-Browser für Lesezeichen. Sie können damit Lesezeichen aus allen Browsern importieren, einschließlich Google Chrome und Firefox. Mit dem Tool können Lesezeichen-Sicherungen erstellt und effizient verwaltet werden.

PSSagt TonyC In den Kommentaren unten: Ich habe hier eine automatische Sicherung der Edge-Daten gefunden:

C:UsersMicrosoftEdgeBackupsackupsMicrosoftEdgeBackupyyyymmdd

Nachdem ich einen neuen Laptop eingerichtet habe (Favoriten sind dann verschwunden). Stellen Sie die Datei einfach über die Funktion "Favoriten importieren" wieder her, und schon können Sie loslegen.

Top-Tipps:
Kommentare: