Wir haben alle falsch geschriebene Artikeltitel gesehen (besonders auf Digg.com). Hat Firefox keine integrierte Rechtschreibprüfung?

Der Grund, warum Titel und Suchbegriffe in der Rechtschreibprüfung nicht enthalten sind, liegt darin, dass Firefox nur die Rechtschreibprüfung für Textfelder und keine Texteingabefelder aktiviert. Zum Glück gibt es dafür eine schnelle Lösung.

Um diese Einstellung zu ändern, geben Sie einfach about: config in die Adressleiste von Firefox ein und filtern Sie danach:

layout.spellcheckDefault

Doppelklicken Sie einfach auf den Eintrag in der Liste und ändern Sie den Wert in 2 (siehe Abbildung). Kein Neustart erforderlich

Kein Tippfehler mehr in Suchbegriffen!

Top-Tipps:
Kommentare: