Wie oft hatten Sie eine Microsoft Office-Anwendung zum Absturz gebracht oder Ihr System blockiert? Am schlimmsten scheinen mir Outlook und Access zu sein.

An meinem Arbeitsplatz führen wir Office 2003 aus. Wenn ein Absturz oder ein Problem auftritt, bedeutet dies, dass Zeit verschwendet wird, das Problem zu suchen, eine Reparaturinstallation vorzunehmen oder die Office-Suite vollständig zu deinstallieren / neu zu installieren.

Windows Office 2007 verfügt über eine neue Funktion (die Erkennen und Reparieren ersetzt), mit der Sie Probleme diagnostizieren und beheben können, wenn sie bei Ihren täglichen Aufgaben auftreten. Das Diagnosedienstprogramm überprüft das Windows-Systemereignisprotokoll, die Festplatte, den Arbeitsspeicher, die Anwendungskompatibilität, aktualisierte Service Packs und die SMART-Technologie (Self Monitoring, Analyse und Berichterstellung), sofern Ihre Festplatte dies unterstützt. Ich weiß, dass es sich nach viel anhört, aber lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach dies ist.

Starten Sie Programme Microsoft Office Microsoft Office Tools Microsoft Office-Diagnose

Der Begrüßungsbildschirm von Microsoft Office Diagnostics wird geöffnet. Klicken Sie auf Weiter.

Als Nächstes erscheint der Bildschirm Start Diagnostics (Diagnose starten), der Ihnen zeigt, was geprüft werden soll, und den Status der einzelnen Diagnosen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Diagnose ausführen.

Während der Diagnose werden die Statusleisten angezeigt, sobald die einzelnen Tests abgeschlossen sind. Wenn es fertig ist, klicken Sie auf Weiter.

Sie erhalten ein begrenztes Detail darüber, was behoben wurde. In diesem Beispiel wurden alle 5 Diagnosetests ausgeführt und ein Problem wurde erkannt und behoben. Wenn Sie damit einverstanden sind, schließen Sie einfach und Sie sind fertig. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, klicken Sie auf "Detaillierte Ergebnisse".

Wenn Sie sich die detaillierten Informationen in diesem Beispiel genau ansehen, können Sie feststellen, dass bei der Installation ein Problem aufgetreten ist, das von diesem Tool automatisch behoben wurde.

Für einen Administrator oder Power-User zeigt dieses Dienstprogramm leider "wie es ist" keine spezifischen Ergebnisse an (Sie müssen mehr graben). Wenn Sie es jedoch eilig haben und Ihre Anwendungen zum Abschluss Ihrer Arbeit benötigen, funktioniert Microsoft Office Diagnostics hervorragend!

Top-Tipps:
Kommentare: