Wenn beim Kopieren großer Dateien über zugeordnete Laufwerke Probleme aufgetreten sind, das Netzwerk nicht verbunden ist oder der Router häufiger als normal neu gestartet werden muss, können Sie dieses Update zur Behebung des Problems ausprobieren.

Das Problem rührt von dem neuen Auto-Tuning-Netzwerk her, das das Empfangsfenster im laufenden Betrieb ändert. Glücklicherweise können Sie es einfach über eine Eingabeaufforderung im Verwaltungsmodus deaktivieren.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung für den Verwaltungsmodus

Beide typen cmd Klicken Sie im Startmenü auf STRG + UMSCHALT + EINGABETASTE, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung mit der Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

Deaktivieren Sie die automatische Abstimmung

netsh int tcp set global autotuninglevel=disabled

Sie müssen Ihr System neu starten, aber sobald Sie dies getan haben, sollten die Probleme behoben sein. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die automatische Abstimmung immer wieder aktivieren.

Auto-Tuning einschalten

netsh int tcp set global autotuninglevel=normal

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in diesem Artikel in MSDN-Blogs.

Top-Tipps:
Kommentare: