Hier finden Sie eine vollständige Liste der zum Download verfügbaren Language Interface Packs oder LIPs für Windows 7 und Windows Vista.

Sie können zusätzliche Sprachen herunterladen und installieren, um Windows-Menüs, -Dialogfelder und andere Elemente der Benutzeroberfläche in Ihrer bevorzugten Sprache anzuzeigen. Zusätzliche Sprachen funktionieren nur mit einer Originalversion von Windows.

Einige Sprachen werden vom Microsoft Download Center installiert, andere werden mit Windows Update installiert. Darüber hinaus erfordern einige Sprachen eine Premium-Edition von Windows oder eine bestimmte übergeordnete Sprache. Weitere Informationen finden Sie unter Wie erhalte ich zusätzliche Anzeigesprachen?

Sprachpakete. Wenn Sie die Ultimate- oder Enterprise-Edition von Windows ausführen, können Sie jedes der 33 verfügbaren Sprachpakete mit Windows Update herunterladen. Sprachpakete enthalten eine übersetzte Version von Windows-Dialogfeldern, Menüelementen und Hilfeinhalten. Sprachschnittstellenpakete (Language Interface Packs, LIPs). LIPs können über eine beliebige Windows-Version installiert werden und bieten eine übersetzte Version nur der häufigsten Dialogfelder, Menüelemente und Hilfeinhalte. Sie können LIPs vom Microsoft Download Center über die folgenden Links herunterladen. Um ein LIP zu installieren, muss die erforderliche übergeordnete Sprache auf Ihrem PC installiert sein. Schau dort nach Updates!

Besuch Microsoft Eine vollständige Liste der Language Interface Packs (LIPs) für Windows 7 und Windows Vista finden Sie zum Download.

Zusammenhängende Posts:

  • So installieren Sie Language Packs in Windows 7
  • So laden und installieren Sie Windows 8-Sprachpakete
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche (MUI) in Windows 7/8/10
  • Neue Language Interface Packs für Windows 7 veröffentlicht
  • Installieren und Deinstallieren von Sprachen in Windows 10

Top-Tipps:
Kommentare: