Die meisten von euch haben es vielleicht versucht Musik-App, wurde in Windows 8 als Standard-Musikplayer eingeführt. Für neue Benutzer eines Windows 8-Computers ist es manchmal etwas verwirrend, diese App zu verwenden. Der Grund dafür ist die in Windows 8 eingeführte moderne Benutzeroberfläche. Bei klassischen Musik-Playern konnten wir die Dateien anhand ihrer reichhaltigen Optionen übersichtlich durchsuchen. Aber im Fall der Musik-App müssen Sie das erkunden.

Wenn Sie beispielsweise Ihrer Musiksammlung neue Musikdateien in der App hinzufügen möchten, können Sie versuchen, die Musiksammlung zuerst zur Musikbibliothek im Explorer hinzuzufügen. Wenn sich die Dateien auf einer anderen Festplattenpartition befinden, müssen Sie möglicherweise eine neue Bibliothek erstellen. Diese Änderung sollte nun in der Musik-App angezeigt werden und Sie können die neuen Dateien in der App finden. Wenn dies nicht der Fall ist oder Sie keine neuen Dateien in der App sehen, sollten Sie die unten beschriebene Methode verwenden:

1. Öffnen Sie die Musik-App und klicken Sie auf Meine Musik Sektion. Sie werden hierher gebracht:

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um die Optionen unten anzuzeigen und auszuwählen Datei öffnen. Sie sehen jetzt den Modern UI Explorer:

3. Klicken Sie dann auf den Dropdown-Pfeil Dateien Klicken Computer. Sie sehen nun die Möglichkeit, andere Festplatten zu durchsuchen, um neue Dateien zur Sammlung hinzuzufügen:

4. So können Sie andere Laufwerke auswählen:

5. Schließlich können Sie den Ordner auf einem anderen Laufwerk finden, in dem sich die Dateien befinden, die Sie dem Ordner hinzufügen möchten Meine Musik Sammlung in der App:

Auf diese Weise können Sie die Dateien von anderen Laufwerken zu Ihrer Sammlung hinzufügen.

Hoffe das hilft!

Top-Tipps:
Kommentare: