Der Nintendo-Switch verfügt über eine eigene Schaltfläche zum Aufnehmen von Screenshots. Es kann jetzt sogar Videos in einigen Spielen aufnehmen. Diese Screenshots und Videos werden im internen Speicher Ihres Switches oder auf einer microSD-Karte gespeichert. Sie können sie anzeigen, verschieben und direkt von Ihrem Switch aus auf Facebook oder Twitter posten.

Sie können die microSD-Karte natürlich auch entfernen und wie in einer normalen Kamera in einen PC einlegen. Schalten Sie den Nintendo Switch immer aus, bevor Sie die microSD-Karte entfernen. Drücken Sie dazu lange auf die Ein / Aus-Taste neben den Lautstärkereglern und wählen Sie Energieoptionen> Ausschalten.

Wie mache ich einen Screenshot?

Die Controller des Nintendo Switch verfügen über eine eigene "Capture" -Taste, die in jedem Spiel oder Systemmenü funktioniert.

Schauen Sie sich die Joy-Con-Controller unten links an der Joy-Con an. Sie sehen eine rechteckige Schaltfläche mit einem Kreis darin. Drücken Sie die Taste, um einen Screenshot aufzunehmen. Sie hören einen Ton und auf Ihrem Bildschirm wird eine Benachrichtigung „Capture Taken“ angezeigt.

Schauen Sie auf dem Nintendo Switch Pro Controller in die Mitte des Controllers. Sie sehen dieselbe rechteckige Schaltfläche mit einem Kreis links von der Home-Taste. Drücken Sie diese Taste, um einen Screenshot aufzunehmen. Sie hören den gleichen Ton und sehen die gleiche Benachrichtigung "Aufgenommene Aufnahme".

So zeichnen Sie ein Video auf

Mit dem Update für Nintendo Switch OS 4.0 hat Nintendo die Möglichkeit hinzugefügt, Gameplay zum Nintendo Switch aufzunehmen. Beim Start funktioniert das nur mit Legende von Zelda: Atem der Wildnis, Super Mario Odyssey, Mario Kart 8 Deluxe, WAFFEN, und Splatoon 2. In Zukunft werden weitere Spiele diese Funktion unterstützen.

Um das Gameplay aufzunehmen, verwenden Sie dieselbe Capture-Taste, mit der Sie Screenshots aufnehmen. Drücken Sie einfach die Taste und halten Sie sie gedrückt, anstatt sie normal zu drücken. Ihr Nintendo-Switch erfasst und speichert automatisch ein Video der letzten 30 Sekunden Ihres Spiels. Während des Speicherns des Clips wird eine Benachrichtigung zum Speichern angezeigt.

So zeigen Sie Screenshots und Videos an

Um alle Ihre Screenshots und Videos anzuzeigen, rufen Sie den Startbildschirm Ihres Nintendo Switch auf, wählen Sie das Symbol "Album" und drücken Sie die A-Taste an Ihrem Controller, um es zu öffnen.

In der Albumansicht werden alle Ihre Screenshots und Videos angezeigt, unabhängig davon, ob sie im internen Speicher Ihrer Konsole oder auf einer microSD-Karte gespeichert sind. Wählen Sie einen Screenshot oder ein Video aus und drücken Sie A, um es anzuzeigen.

Wenn Sie möchten, können Sie „Filter“ auswählen oder Y drücken und die Bibliothek filtern, um nur Screenshots, nur Videos, Inhalte eines bestimmten Spiels, im internen Systemspeicher oder auf der microSD-Karte gespeicherte Medien anzuzeigen.

So teilen Sie einen Screenshot oder ein Video auf Facebook und Twitter

Sie können einen Screenshot direkt auf Facebook oder Twitter von Ihrem Nintendo Switch aus freigeben.

Gehen Sie dazu zu Start> Album und wählen Sie ein Bild oder Video aus. Drücken Sie die A-Taste, um sie anzuzeigen, und drücken Sie dann erneut die A-Taste, um den Bearbeitungsbildschirm aufzurufen.

Wenn es sich um einen Screenshot handelt, können Sie „Text hinzufügen“ auswählen, um Text direkt zum Bild hinzuzufügen. Mit dem Textwerkzeug können Sie Größe, Farbe und Position für den Text auswählen.

Wählen Sie die Option "Posten", um Ihren Screenshot oder Ihr Video an ein Social Media-Konto zu senden.

Sie werden aufgefordert, ein Benutzerkonto auf dem Switch auszuwählen und dann entweder Facebook oder Twitter auszuwählen. Wenn Sie noch kein Facebook- oder Twitter-Konto mit Ihrem Switch verknüpft haben, können Sie dies über diesen Bildschirm tun.

Sie werden aufgefordert, einen Kommentar einzugeben, der in Ihrem Social-Media-Beitrag angezeigt wird. Danach wählen Sie "OK" und Ihr Switch wird den Screenshot oder das Video auf Facebook oder Twitter posten.

So bearbeiten Sie einen Videoclip

Sie können einen Videoclip zuschneiden, wenn Sie nicht alle 30 Sekunden teilen möchten. Gehen Sie dazu zu Start> Album, wählen Sie das Video aus, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie „Bearbeiten und Versenden“ oder drücken Sie A. Wenn es sich um einen Videoclip handelt, können Sie hier die Option „Zuschneiden“ auswählen. Wählen Sie dazu den Schieberegler Welchen Teil des Videos möchten Sie behalten? Wählen Sie "Speichern" oder drücken Sie A, um die Änderungen zu speichern.

So wählen Sie aus, wo Screenshots und Videos gespeichert werden

Ihr Nintendo Switch kann Ihre Screenshots und Videos entweder im internen Speicher oder auf einer microSD-Karte speichern. Die microSD-Karte kann entfernt und zu einem Computer gebracht werden, wo Sie auf die Screenshots und Videos zugreifen können, wenn Sie möchten. Standardmäßig speichert der Switch Ihre Screenshots und Videos auf der microSD-Karte, wenn Sie eine eingesetzt haben. Andernfalls werden sie im internen Systemspeicher gespeichert.

Beachten Sie, dass der Nintendo Switch nicht mit einer microSD-Karte geliefert wird. Sie können dies also nur tun, wenn Sie eine microSD-Karte für Ihren Nintendo Switch gekauft haben oder eine Karte herumliegen.

Öffnen Sie dazu Ihren Startbildschirm und wählen Sie "Systemeinstellungen".

Gehen Sie zu Datenverwaltung> Verwalten, Speichern von Daten / Screenshots und Videos> Verwalten von Screenshots und Videos> Speicherort, und wählen Sie entweder "microSD-Karte" oder "Systemspeicher" als bevorzugten Speicherort aus.

So kopieren Sie einen Screenshot oder ein Video zwischen dem Systemspeicher und der microSD-Karte

Sie können jeden Screenshot oder jedes Video auf eine microSD-Karte kopieren, die Sie von Ihrem Nintendo Switch entfernen und auf einen Computer bringen können, auf dem Sie die Screenshots oder Videos davon kopieren können. Sie können auch Screenshots und Videos von der microSD-Karte in den Systemspeicher kopieren, wenn Sie die microSD-Karte aus der Konsole entfernen möchten.

Um einen einzelnen Screenshot oder ein Video zu kopieren, öffnen Sie die Albumansicht von Ihrem Startbildschirm aus, wählen Sie den zu kopierenden Screenshot oder das Video aus und drücken Sie die A-Taste, um ihn anzuzeigen. Drücken Sie erneut A, um das Bearbeitungsmenü zu öffnen.

Wählen Sie im Menü "Bearbeiten und Buchen" die Option "Kopieren". Ihr Nintendo Switch kopiert ihn vom internen Speicher auf die microSD-Karte oder umgekehrt.

So löschen Sie einen Screenshot oder ein Video

Um einen Screenshot oder ein Video zu löschen, navigieren Sie von Ihrem Startbildschirm zur Albumansicht. Suchen Sie den Screenshot oder das Video, das Sie von Ihrem Switch entfernen möchten, und drücken Sie die X-Taste. Wählen Sie alle Medien aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Löschen".

So kopieren oder löschen Sie alle Screenshots und Videos

Mit Ihrem Nintendo-Switch können Sie Ihre Screenshots und Videos gleichzeitig verwalten. Sie können beispielsweise alle Screenshots und Videos zwischen dem internen Speicher Ihres Switch und der microSD-Karte kopieren oder alle Screenshots und Videos von Ihrem internen Speicher oder der microSD-Karte löschen.

So können Sie beispielsweise alle Screenshots und Videos vom Systemspeicher Ihres Nintendo Switch auf eine microSD-Karte kopieren, um sie zu einem Computer zu bringen.

Gehen Sie dazu zu Start> Systemeinstellungen> Datenverwaltung> Screenshots und Videos verwalten. Wählen Sie hier entweder „System Memory“ oder „microSD Card“.

Wählen Sie die Option "Alle Screenshots und Videos kopieren" oder "Alle Screenshots und Videos löschen" - je nachdem, was Sie möchten.

Top-Tipps:
Kommentare: