Wenn Sie vertrauliche Informationen in der Notes-App auf Ihrem iPhone oder iPad notieren, sollten Sie sie hinter einem Kennwort schützen. So aktivieren Sie die Funktion in iOS 11

Zugegeben, Ihr Gerät ist wahrscheinlich bereits mit einem Passcode gesperrt. Wer also sensible Informationen auf dem Telefon erhalten möchte, muss am Haupttor vorbeikommen. Mehrere Kontrollpunkte sind jedoch immer gut für die Sicherheit, weshalb es sich lohnt, bestimmte Notizen zu schützen. In der Notes-App für iOS können Sie sogar auswählen, welche Notizen gesperrt werden sollen.

Um zu beginnen, öffnen Sie die Notes-App auf Ihrem iPhone und streichen Sie zu einer bestimmten Notiz, die Sie sperren möchten, nach links. In diesem Fall gebe ich dieser Notiz ein Kennwort mit den Seriennummern einiger meiner Geräte an.

Daraufhin werden mehrere Optionen angezeigt, Sie möchten jedoch auf das graue Schlosssymbol tippen.

Sie werden zu einem anderen Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie ein Kennwort eingeben, mit dem Sie alle Notizen, die Sie mit einem Kennwort schützen möchten, entsperrt haben. Geben Sie ein Passwort ein (und bestätigen Sie es, indem Sie es erneut eingeben). Klicken Sie dann in der rechten oberen Ecke auf „Fertig“.

Sie gelangen zurück zur Notes-App, in der neben der Notiz ein Vorhängeschloss angezeigt wird. Es wird in einem nicht gesperrten Zustand gestartet.

Um die Notiz zu sperren, tippen Sie am unteren Bildschirmrand auf "Jetzt sperren".

Die Notiz ist nun gesperrt und der gesamte Vorschau-Text, den Sie zuvor sehen konnten, wird weggelassen und durch "Gesperrt" oder "Nicht gesperrt" ersetzt.

Wenn Sie eine gesperrte Notiz öffnen, tippen Sie auf "Notiz anzeigen".

Wenn Sie über eine Touch-ID verfügen, können Sie diese einfach zum Entsperren der Notiz verwenden. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, das Kennwort einzugeben.

Danach haben Sie Zugriff auf Ihre Notiz. Wenn Sie damit fertig sind, können Sie auf das Symbol für das nicht gesperrte Schloss oben rechts auf dem Bildschirm tippen, um es wieder zu sichern.

Sie können auch zum Hauptbildschirm der Notes-App zurückkehren und unten (wie zuvor) auf "Jetzt sperren" tippen, um alle nicht gesperrten Notizen gleichzeitig zu sperren.

Um den Kennwortschutz vollständig aus einer Notiz zu entfernen, streichen Sie wie gewohnt darüber und tippen Sie erneut auf das graue Schlosssymbol.

Sie werden aufgefordert, die Touch-ID zu verwenden oder das Kennwort einzugeben, um dies zu überprüfen (genau so, als würden Sie eine Notiz entsperren, um sie anzuzeigen). Danach wird die Notiz jedoch endgültig vollständig entsperrt.

Wenn Sie Notizen über verschiedene Apple-Geräte mithilfe von iCloud synchronisieren, wird das Sperren einer Notiz auch auf Ihren anderen Geräten und umgekehrt gesperrt.

Top-Tipps:
Kommentare: