Obwohl der Windows Store jetzt vollständig entwickelt ist, fehlen ihm viele offizielle Apps für beliebte Dienste wie Facebook, Twitter usw. Trotzdem gibt es viele Apps von Drittanbietern, mit denen Sie eine Verbindung zu diesen Diensten herstellen können. Heute werden wir drei Facebook-Apps von Drittanbietern sehen, die alle Ihre Facebook-Aktivitäten abdecken können, z. B. Statusaktualisierung, Kommentieren, Anzeigen von Profilen und mehr. So können Sie Ihren Windows-PC optimal nutzen.

Facebook-Apps für Windows 8

Flip Toast

Es ist die einzige App, deren Funktionalität sich nicht nur auf Facebook, sondern auch auf Twitter erstreckt. Es bietet ein nahtloses interleaved Facebook- und Twitter-Erlebnis! Flip Toast bietet einfachen Zugriff auf alle Facebook-Funktionen, z. B. Statusaktualisierung, Hochladen von Fotos in ein Album, Anzeigen von Profilen und weitere Funktionen. Sie müssen sich lediglich mit Ihren Facebook-Anmeldeinformationen anmelden.

Ein Nachteil ist, dass Flip Toast für Windows 8 möglicherweise ein wenig Ressourcen beansprucht, es enthält jedoch auch eine Hilfedatei sowie eine Kurzanleitung, die Ihnen den Einstieg in die App erleichtert.

Facebook Touch

Für die kostenlose Anwendung für Facebook müssen Sie entweder Windows 8 oder ein Windows RT-Setup ausführen. Facebook Touch wurde speziell für eine touchspezifische Oberfläche entwickelt.

Mit Facebook Touch erledigen Sie Ihre täglichen Aufgaben wie

  1. Zugang zum Newsfeed
  2. Benutzerprofile anzeigen
  3. Mit Freunden unterhalten
  4. Benachrichtigungen anzeigen, Nachrichten verfassen
  5. Suche nach Personen, Gruppen, Seiten
  6. Einstellungen konfigurieren

MINE für Facebook

MINE für Facebook wird täglich mit Funktionen geladen und unter Berücksichtigung der Rückmeldungen der Benutzer ständig aktualisiert. Sie können Ihren Status problemlos aktualisieren, einen Link oder ein Bild von einer Anwendung aus freigeben, die die Freigabe unterstützt. Es zeigt Benachrichtigungen von Facebook direkt auf Ihrem Windows 8-Startbildschirm an.

MINE bietet Unterstützung für sowohl berührungslose als auch nichtberührungsspezifische Geräte.

Welches ist dein Favorit?

Top-Tipps:
Kommentare: