Für Google Mail-Nutzer gibt es großartige Neuigkeiten. Sie können SkyDrive-Dateien jetzt direkt über Ihr Google Mail-Konto senden und darauf zugreifen. Darüber hinaus können Sie sogar Regeln erstellen, um bestimmte Anhänge automatisch in SkyDrive zu speichern.

Senden, Freigeben und Zugreifen auf SkyDrive-Dateien direkt in Google Mail

Attachments.me hat eine neue Erweiterung für Chrome und Firefox veröffentlicht, mit der Sie SkyDrive-Dateien direkt in Google Mail senden und darauf zugreifen können. Sie können sogar Regeln festlegen. Beispielsweise können Sie sie so einstellen, dass TheWindowsClub immer dann, wenn Sie einen Anhang senden, den Ordner "Files from TWC" in SkyDrive speichern kann.

Möglich wurde dies dank eines Updates für SkyDrive-Entwickler von Microsoft, mit dem alle API-Einschränkungen in Bezug auf Fotoauflösung und Inhaltstypen aufgehoben und eine neue, benutzerfreundliche API zur Dateiauswahl für Websites bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Site mit Chrome besuchen, wird Ihnen die Chrome-Erweiterung angeboten. und wenn Sie es mit Firefox besuchen, wird das Firefox-Add-On angeboten.

Um diesen Service zu nutzen, werden Sie möglicherweise gebeten, Attachments.me Zugriff auf Ihr Google-Konto zu gewähren.

Microsoft hofft, dass mit der Veröffentlichung dieses neuen Plugins auf die Google Mail-Benutzer zugegriffen werden kann, die hoffentlich ihren SkyDrive-Dienst zum Speichern von Dateien verwenden werden.

Gehen Sie zu attachments.me, um es herauszufinden.

Zusammenhängende Posts:

  • Windows 8 und SkyDrive: Metro-Style-App, Desktop-Integration, Remote-Dateiabruf
  • SkyDrive Smart Files in Windows 8.1 und wie man sie hydriert
  • Installieren Sie OneDrive für Windows auf Ihrem PC
  • 5 beste Google Mail Lab-Funktionen zum Aktivieren
  • Mit der Dropbox für Google Mail-Erweiterung für Chrome können Sie Dropbox-Dateien zu Google Mail hinzufügen

Top-Tipps:
Kommentare: