Sie haben sich also ein glänzendes neues Apple-Gerät besorgt, aber Sie sind so süchtig, dass der Akku viel zu schnell aufgebraucht ist. Sie benötigen ein paar Tipps, damit der Akku so lange wie möglich läuft, und wir haben es sie hier.

Viele dieser Tipps sind für den gesunden Menschenverstand und keine Überraschung für die mehr geeky Leser, aber jetzt haben Sie einen Artikel, den Sie Ihren weniger geeken Freunden und Verwandten schicken können, wenn sie Sie fragen, wie Sie ihre verbessern können Lebensdauer der Batterie. Und wir haben auch einen Artikel zur Akkulaufzeit für Android.

Halten Sie Ihr iDevice von der Sonne fern

Was auch immer Sie tun, lassen Sie Ihr iPhone oder Ihren iPod nicht in einem heißen Auto liegen - Hitze tötet Akkus schneller als jeder andere Faktor, und Ihr Gerät, das früher stundenlang aufgeladen wurde, hält möglicherweise kaum eine Ladung, und Sie haben es Apple bezahlen, damit er ersetzt wird. Das Gleiche gilt für jede heiße Umgebung: Versuchen Sie, Ihr Gerät an einem kühlen Ort aufzubewahren.

Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit

Wenn Sie den Bildschirm immer auf maximaler Helligkeit halten, verschwenden Sie viel Akkulaufzeit - und die Bildschirme sind heutzutage so hell, dass Sie dies nicht unbedingt tun müssen, besonders nachts. Gehen Sie zu Einstellungen -> Helligkeit und Hintergrundbild, um die voreingestellte Helligkeit einzustellen, die Sie wahrscheinlich bis zu 30% niedrig halten können.

Stellen Sie sicher, dass die Bildschirmsperren schnell sind

Selbst wenn Sie die Bildschirmhelligkeit angepasst haben, ist es immer noch kein Ersatz für das schnelle Ausschalten, wenn Sie sie nicht verwenden. Gehen Sie zu Allgemein -> Auto-Lock, um die Bildschirmsperre so schnell einzustellen, wie Ihr Gerät Sie zulässt. Dies macht einen großen Unterschied, wenn Sie Ihr Telefon immer abnehmen und in die Tasche stecken, ohne das Display auszuschalten.

Verwenden Sie den Flugzeugmodus, wenn Sie kein Internet benötigen (iPad / iPhone)

Wenn Sie die nächsten 8 Stunden damit verbringen, Angry Birds zu spielen, gibt es möglicherweise keinen guten Grund, Zugang zum Internet zu haben. Sie können den Airplane-Modus in Betracht ziehen, der sowohl WLAN als auch das normale drahtlose Radio deaktiviert. Dies verhindert natürlich Telefonanrufe, wenn Sie sich auf einem iPhone befinden. Wenn Sie jedoch mit Angry Birds beschäftigt sind, möchten Sie die Unterbrechung wahrscheinlich sowieso nicht.

Der wichtigere Grund für die Verwendung des Flugmodus ist, wenn Sie in einer Gegend mit einer sehr fleckigen Verbindung mobil sind. Da das iPhone oder iPad immer versucht, verbunden zu bleiben, sucht es ständig nach einer Verbindung, die sich entleeren kann Ihre Batterie Gehen Sie zu Einstellungen und klappen Sie den Flugzeugmodusschalter ganz oben auf dem Bildschirm nach oben.

Verwenden Sie Wi-Fi statt 3G, wenn möglich

Laut Apple wird das iPad bei Wi-Fi-Funktion bei normaler Nutzung 10 Stunden Akkulaufzeit haben, bei 3G jedoch nur 9 Stunden - das iPhone erhält 6 für 3G und 10 für Wi-Fi. Wenn Sie das Wi-Fi stark nutzen, wird der Akku natürlich immer noch entladen. Der Punkt liegt unter ähnlichen Arbeitsbelastungen. Wi-Fi ist für die Akkulaufzeit besser als 3G.

Sie können WLAN unter Einstellungen -> WLAN aktivieren und dann das Netzwerk auswählen, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Reduzieren oder eliminieren Sie die Mail- und Kalenderprüfung

Wenn Sie eine Reihe von E-Mail-, Kalender- oder Kontaktkonten konfiguriert haben und diese regelmäßig überprüft werden und regelmäßig E-Mails herunterladen, wird der Akku viel schneller entladen, als Sie benötigen.

Gehen Sie zu Einstellungen -> E-Mail, Kontakte, Kalender -> Neue Daten abrufen, und ändern Sie die Einstellung auf die geringstmögliche Überprüfung. Wenn Sie es nicht häufig verwenden, können Sie Push ganz deaktivieren und dann manuell prüfen, wann Sie dies benötigen.

Reduzieren oder eliminieren Sie Push-Benachrichtigungen

Benötigen Sie wirklich Benachrichtigungen von Twitter oder anderen Apps, die Sie ausführen? Sie können diese nacheinander ausschalten oder Push ganz deaktivieren, indem Sie zu Einstellungen -> Benachrichtigungen gehen. Dadurch sparen Sie etwas mehr Akkulaufzeit, da Ihr Gerät keine Daten mehr für diese Anwendungen aufruft.

Reduzieren oder eliminieren Sie Systemgeräusche

Dies ist wahrscheinlich ein bisschen dumm, aber wenn Sie sich wirklich nicht für die Systemgeräusche interessieren, können Sie durch Entfernen der Geräusche etwas Akkulaufzeit einsparen. Höchstwahrscheinlich eine sehr kleine Menge. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Sounds, um sie zu ändern.

Ortungsdienste deaktivieren

Wenn Sie die Ortungsdienste nicht wirklich benötigen, können Sie sie deaktivieren, um Akkulaufzeit zu sparen. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein und schalten Sie die Einstellung Standortdienste aus.

Deaktivieren Sie Bluetooth, wenn Sie es nicht benötigen

Wenn Sie kein Bluetooth-Headset oder keine Bluetooth-Tastatur verwenden, sollten Sie das Bluetooth-Radio deaktiviert lassen, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Bluetooth, um es ein- oder auszuschalten.

Deaktivieren Sie die Vibrationsfunktion in Spielen

Wenn Sie ein Spiel haben, das die Vibrationsfunktion verwendet, können Sie es deaktivieren, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Dies ist vor allem wichtig, wenn das Spiel es stark nutzt und Sie die Einstellungen für das Spiel ändern müssen. Als Randbemerkung, und es sollte selbstverständlich sein, dass bei sehr intensiven Videospielen der Akku sehr schnell zum Erliegen kommt.

Entladen Sie Ihren Akku gelegentlich

Es ist eine gute Idee, dass der Akku mindestens einmal im Monat vollständig entladen und aufgeladen wird, um die Schätzung der Akkulaufzeit zu kalibrieren und zu verhindern, dass er ohne Warnung stirbt. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie das Gerät nicht mit leerem Akku lagern, da dies zu einem Verlust der Ladefähigkeit des Akkus führen kann. Wenn der Akku leer ist, laden Sie den Akku schnell auf.


Das ist es für unsere Tipps - wie sparen Sie die Akkulaufzeit für Ihr iDevice? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Top-Tipps:
Kommentare: