Wenn Sie die Lautstärke in Ihrem Google Home-Gerät anpassen möchten, können Sie einfach entlang der berührungsempfindlichen Oberseite des Geräts streichen, um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern. Alarme verwenden jedoch eine andere Lautstärke. Um dies anzupassen, müssen Sie die Google Home-App auf Ihrem Telefon öffnen.

Die Alarmlautstärke ist eine separate Einstellung in Google Home, weil Sie Ihre Alarme vermutlich nicht vermissen möchten, nur weil Sie die Musik leiser gestellt haben. Wenn Sie die Lautstärke Ihrer Alarme anpassen müssen, öffnen Sie die Google Home-App und tippen Sie auf die Schaltfläche Geräte in der oberen rechten Ecke.

Scrollen Sie nach unten, um Ihr Google Home in der Geräteliste zu finden. Tippen Sie auf die Drei-Punkt-Menütaste und wählen Sie Einstellungen.

 

Tippen Sie unter Geräteinformationen auf "Alarme und Timer".

Wenn Sie aktive Alarme haben, werden diese oben angezeigt. Danach gibt es einen Lautstärkeregler. Stellen Sie den Schieberegler auf die gewünschte Lautstärke ein.

Ihre Alarme sollten jetzt lauter (oder leiser) sein, unabhängig von der Hauptlautstärke in Ihrem Google-Startseite.

Top-Tipps:
Kommentare: