Schon seit Windows 8.1 ist verfügbar am Windows Storedie meisten von euch benutzen Windows 8 Möglicherweise haben Sie Ihr System aktualisiert. Wenn Sie sich für eine Neuinstallation entschieden haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie normalerweise keine Probleme haben. Dies ist auch bei Upgrades der Fall. Es kann jedoch vorkommen, dass nach einem Upgrade bestimmte Probleme auftreten. Wenn Sie nach dem Upgrade von Windows 8 auf Windows 8.1 ein oder mehrere gefunden haben Benutzerkonten fehlenDann kann dieser Beitrag Ihnen helfen, das Problem zu beheben.

Benutzerkonten fehlen

Im Verlauf der Ausgabe stellten wir fest, dass das fehlende Benutzerkonto unter dem Benutzerverzeichnis seinen Eintrag hatte. Wir konnten den Eintrag auch nicht umbenennen, da die Umbenennungsoption dafür grau dargestellt ist. Natürlich auch, als wir versuchten, ein neues Benutzerkonto mit demselben Namen anzulegen Windows erlaubte uns nicht, dies zu tun.

Wie lösen wir dieses Problem? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das beheben können. Nachdem wir ein wenig recherchiert hatten, stellten wir fest, dass der Benutzer, den wir vermisst hatten, noch verfügbar war Windows Es hat jedoch die Gruppenmitgliedschaft verloren, d. h. es gibt keine Gruppe, zu der dieser Benutzer gehört. Deshalb steht er Ihnen nicht zur Verfügung. Sie können dies auf folgende Weise überprüfen:

1. Drücken Sie Windows-Taste + R Kombination, Typ Put sysdm.cpl im Lauf Dialogfeld und drücken Sie Eingeben die öffnen Systemeigenschaften.

2. In dem Systemeigenschaften Fenster wechseln zu Erweitert Tab, unter Benutzerprofil, klicken die Einstellungen.

3. Jetzt können Sie alle Benutzerkonten in Ihrem System sehen. Das Konto unbekannt Hier ist das Benutzerkonto, das keiner Gruppe angehört.

Wenn wir also den Benutzer einer Gruppe hinzufügen, können wir ihn als unser lokales Benutzerkonto wiederherstellen. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um das fehlende Benutzerkonto in einer Gruppe zusammenzufassen:

1. Verwaltung öffnen Eingabeaufforderung.

2. Fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

net localgroup “Administrators” [Computer Name][Missing User] /add

Im obigen Befehl müssen Sie ersetzen [Computername] mit Ihrem Computernamen und [Fehlender Benutzer] mit dem Benutzernamen des lokalen Kontos, den Sie nach dem Upgrade verloren haben. Nach einem Neustart können Sie die Wiederherstellen des Benutzerkontos Option, die nach dem Upgrade fehlte.

Hoffe das hilft!

Zusammenhängende Posts:

  • Liste der kostenlosen Tools zur Kennwortwiederherstellung: Windows, Browser, E-Mail, Internet, WLAN usw.
  • So verfolgen Sie die Benutzeraktivität im Arbeitsgruppenmodus unter Windows 10/8/7
  • Fix: Verlorene Administratorrechte in Windows 10 / 8.1
  • Benennen Sie das integrierte Administratorkonto in Windows 10/8/7 um
  • Tipps zur Gruppenrichtlinienverwaltung für IT-Experten in Windows

Top-Tipps:
Kommentare: