Die Renovierung eines Wohnraums kann sehr schnell sehr teuer werden, insbesondere wenn Sie eine ganze Küche oder ein Badezimmer umbauen. Es gibt jedoch eine Menge kostengünstiger Baumarktprojekte, die Sie selbst in Angriff nehmen können und die einen großen Unterschied machen.

Ersetzen Sie Ihre Steckdosen und Schalter

Wenn Sie in einem älteren Haus wohnen, haben Ihre Verkaufsstellen und Schalter wahrscheinlich eine Beige- oder Mandelfarbe, die einfach hässlich aussieht. Außerdem beginnt der verwendete Kunststoff mit der Zeit zu verblassen und zu verfärben, wodurch er noch hässlicher wirkt.

Wenn Sie Ihre Steckdosen und Schalter durch neuere weiße Versionen ersetzen, können Sie das ganze Haus aufhellen. Besser noch, es ist nicht so teuer.

Sie erhalten grundlegende Ersatzauslässe für jeweils nur 0,50 US-Dollar und Schalter für jeweils rund 0,70 US-Dollar. Natürlich müssen Sie auch die Abdeckplatten für jede Steckdose und jeden Schalter bezahlen, aber diese sollten auch nicht mehr als 0,50 USD pro Stück kosten. Einige Ihrer Verkaufsstellen werden GFCI sein, die teurer sind, aber die sind vergleichsweise wenige.

Sie können auch Steckdosen mit integrierten USB-Ladeanschlüssen erhalten, wenn Sie Ihr Haus noch zukunftssicherer machen möchten, aber bereit sind, für diese Funktion einiges mehr zu zahlen.

Schlag auf einen frischen Anstrich

Ihre neuen Steckdosen und Schalter sehen gut aus, passen jedoch noch besser zu einem lebhaften neuen Anstrich. Wenn Ihr Haus etwas älter ist, sehen Ihre Wände möglicherweise etwas schmuddelig aus. Wenn Sie ihnen etwas Farbe geben oder sogar nur ein paar Schichten Ultraweiß schlagen, kann ein langweiliger Raum viel heller wirken.

Zugegeben, Farbe ist ziemlich teuer - Sie können damit rechnen, etwa 30 US-Dollar pro Gallone zu zahlen, und es braucht mindestens einige Gallonen, um einen ganzen Raum zu streichen. Neue Farbe ist jedoch wahrscheinlich die beste Verbesserung, die die Bank nicht brechen kann, vor allem wenn man bedenkt, dass Ihre Wände den größten Teil der Fläche Ihres Hauses ausmachen.

Außerdem kann jeder sein Haus selbst streichen, so dass Sie auch Geld sparen, wenn Sie keine Profis einstellen müssen.

Installieren Sie einen programmierbaren Thermostat

Wenn Sie Ihren alten Thermostat durch einen neueren ersetzen, der programmiert werden kann, muss Ihr Haus nicht unbedingt besser aussehen, es ist jedoch ein Mehrwert, da es Ihnen eine Menge Geld für Ihre Stromrechnung sparen kann. Dies lohnt sich, da Ihre Stromrechnung abgesehen von Ihrer Hypothek oder Ihrer Miete wahrscheinlich die höchsten monatlichen Ausgaben für den Haushalt darstellt.

Außerdem muss ein neuer programmierbarer Thermostat nicht teuer sein. In der Tat kann ein grundlegender programmierbarer Thermostat für nur 25 US-Dollar angeboten werden. Oder Sie können einen intelligenten Thermostat für rund 250 US-Dollar kaufen. Bei beiden Optionen sparen Sie jedoch Geld für Heizung und Klimaanlage.

Ersetzen Sie Ihre Leuchten

Eine alte, langweilige Leuchte ist eine großartige Möglichkeit, um jeden Raum… alt… und langweilig zu machen. Und wenn in Ihrem Haus noch die ursprünglichen Leuchten vorhanden sind, als der Ort gebaut wurde, könnten sie ein Update verwenden.

Das Tolle an Leuchten ist, dass sie in allen Preiskategorien erhältlich sind, sodass Sie so viel oder so viel ausgeben können, wie Sie möchten. Sogar diese 10-Dollar-Deckenleuchte funktioniert in vielen verschiedenen Räumen. Oder wenn Sie etwas eleganter und moderner suchen, kann diese 50-Dollar-Leuchte die Dinge definitiv aufhellen.

Kombinieren Sie sie mit einigen LED-Lampen, und Sie haben endlich ein Haus, das der Zukunft einen Schritt näher kommt.

Steigern Sie Ihren Curb-Appeal mit ein bisschen Yard-Arbeit

Es ist großartig, dass Sie sich sehr darauf konzentrieren, das Innere Ihres Hauses zu verbessern, aber das Äußere ist genauso wichtig. Landschaftsgestaltung können Werden Sie teuer, vor allem, wenn Sie Randsteine, Landschaftsgesteine ​​und größere Pflanzen hinzufügen. Nur die Grundlagen zu machen, kann jedoch einen großen Unterschied machen.

Dinge wie die Verwendung von Dünger auf dem Rasen, das Auswechseln des Laubsaugers und das Hinzufügen von ein paar Blumen um den Umfang können dazu führen, dass die Eltern Ihres gruseligen Hauses ihren Kindern sagen, dass sie sich von dort fernhalten sollen, in dem sich Passanten gerne aufhalten.

Richten Sie dekorative Regale und Bilderrahmen ein

Es ist eine Sache, einen Raum neu zu streichen, um ihm ein bisschen mehr Farbe und Helligkeit zu verleihen, aber schlichte kahle Wände sind langweilig. Aus diesem Grund kann ein wenig Geld für einige dekorative Regale und Bilderrahmen dazu beitragen, dass sich ein Raum wohnlicher anfühlt.

Sie erhalten ein Set großartig aussehender schwebender Regale für etwa 15 US-Dollar sowie eine Handvoll einfache 8 × 10-Bilderrahmen für 36 US-Dollar (und kleinere Größen für noch billiger). Geben Sie als Nächstes ein paar Dollar für Fotoabzüge von überall her aus und Sie haben sich einen Wohnraum geschaffen, der sich wirklich gemütlich anfühlt.

Gönnen Sie sich einen neuen Duschkopf

Als wir vor ein paar Jahren in unser erstes Haus zogen, war einer der billigsten Renovierungen, auf die ich mich wirklich freute, der Austausch der Duschköpfe. Die ursprünglichen waren ziemlich schrecklich und erinnerten mich an die meisten Duschen, die nie repariert wurden.

Wir bekamen ein paar dieser 25-Dollar-Delta-Duschköpfe, und sie haben einen großen Unterschied gemacht, indem sie eine beschissene Dusche in eine verwandelten, aus der Sie niemals herausspringen wollen.

Top-Tipps:
Kommentare: