Sie können jetzt Bing Search zu Windows 7 Explorer hinzufügen. Mit der Verbundsuche können Benutzer Remote-Datenquellen in Windows Explorer suchen.

Fügen Sie den föderierten Bing-Such-Explorer hinzu

Sie müssen eine .osdx-Datei von Bing.com herunterladen. Doppelklicken Sie darauf. Das Dialogfeld Such-Connector hinzufügen wird geöffnet.

Klicken Sie auf Hinzufügen.

Dadurch wird die Bing-Verbundsuche zu Windows 7 Explorer hinzugefügt.

Diese Beiträge können Sie interessieren:

  1. So erstellen Sie Windows 7-Verbundsuch-Connectors
  2. Laden Sie die Such-Connectors für die föderierte Suche von Windows 7 herunter
  3. Laden Sie das Windows 7-Handbuch für Anbieter föderierter Suche herunter.

Dieser Beitrag zu Verbund-Such-Connectors für die Microsoft Enterprise Search-Umgebung könnte Sie auch interessieren. Föderierte Such-Connectors ermöglichen eine Suchlösung, die auf einem Microsoft Enterprise Search-Produkt basiert, z. B. Microsoft Search Server 2010, Microsoft SharePoint Server 2010, Microsoft FAST Search für SharePoint 2010, Microsoft Search Server 2008 oder Microsoft Office SharePoint Server 2007, um eine Abfrage an einen Server zu übergeben Zielsystem und akzeptieren und zeigen Ergebnisse von diesem System.

Top-Tipps:
Kommentare: