Bitdefender hat gerade sein neues Anti-Malware-Experiment, die Bitdefender Rootkit Remover. Rootkits für Windows werden in der Regel zum Maskieren bösartiger Software eines Antivirenprogramms verwendet. Es wird für bösartige Zwecke von Viren, Würmern, Backdoors und Spyware verwendet. Ein Virus kombiniert mit einem Rootkit erzeugt so genannte Stealth-Viren. Um Benutzer über Rootkits und neue Bedrohungen zu informieren, hat Microsoft Malware Protection Center bereits den Bedrohungsbericht für Rootkits zum Download bereitgestellt.

Der Bitdefender Rootkit Remover entfernt alle bekannten Rootkits. Es ist ein tragbares Tool, das sofort gestartet werden kann, ohne dass zuvor der abgesicherte Modus gestartet werden muss. Für die vollständige Bereinigung ist jedoch möglicherweise ein Neustart erforderlich.

BitDefender Rootkit Remover helps remove Mebroot, all TDL families (TDL/SST/Pihar), Mayachok, Mybios, Plite, XPaj, Whistler, Alipop, Cpd, Fengd, Fips, Guntior, MBR Locker, Mebratix, Niwa, Ponreb, Ramnit, Stoned, Yoddos, Yurn, Zegost and also cleans infections with Necurs. But the tool will be updated as and when new rootkits are found.

Klicken Sie auf Scan starten beginnt den Scanvorgang, der weniger als 5 Sekunden dauert. Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird unabhängig davon, ob Rootkits gefunden wurden oder nicht, eine Meldung angezeigt, dass der Entfernungsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Dies könnte Benutzer verwirren. Eine einfache Nachricht: Malware gefunden / Nicht gefunden / Neustart zum Reinigen von Malware usw. würde bevorzugt.

Was auch verwirrend ist, ist, obwohl BitDefender auf seiner Website BitDefender Rootkit Remover nennt, die Benutzeroberfläche des Programms eindeutig Bootkit (eine Kernelmodus-Rootkit-Variante wird als Bootkit bezeichnet) Removal Tool oder BitDefender Removal Tool. Vielleicht hat BitDefender den ersten falsch geschrieben und vergessen, das Wort Rootkit im zweiten einzufügen. Auch das About-Fenster scheint in Eile zusammengestellt worden zu sein.

Vor dem Beenden erinnert das Tool Sie daran, die BitDefender-Produkte zu überprüfen. Bitdefender Antivirus Plus 2013, Bitdefender Total Security 2013 und Bitdefender Internet Security 2013 sind einige der beliebtesten Produkte seiner Ställe.

Das kostenlose Tool ist für Windows 32-Bit- und 64-Bit-Editionen verfügbar und kann heruntergeladen werden Hier.

Sie können auch andere kostenlose Rootkit Remover-Software ausprobieren.

BitDefender bietet auch einige andere kostenlose Tools für Windows an, die Sie sich ansehen können:

  1. Bitdefender Free Antivirus Edition
  2. Bitdefender 60-Sekunden-Virenscanner
  3. Bitdefender Safepay
  4. Bitdefender Adware Entfernungsprogramm.
Top-Tipps:
Kommentare: