Das Markup-System in macOS ist ziemlich cool, egal ob Sie die Vorschau, E-Mail oder Fotos verwenden. Wussten Sie, dass Sie auch Bildanhänge in Notes kennzeichnen können?

 

Das Markieren von Bildanhängen ist eine großartige Möglichkeit, durch die Zusammenarbeit von Notizen die Kreativität zu fördern. Angenommen, Sie haben eine Notiz erstellt und mit einem Paar ausgewählter Freunde geteilt und sie aufgefordert, ihre künstlerischsten Beiträge für so genannte CRAZY CATS zu erbringen!

Wie könnten sie das tun? Einfach, mit den Markierungswerkzeugen, die ruhig in der Notes-Anwendung verstaut sind.

Klicken Sie zuerst auf den kleinen Dropdown-Pfeil in der oberen rechten Ecke des Bildes und klicken Sie dann auf "Markup".

Das Ergebnis ist ein separates Fenster, das Ihnen bekannt vorkommen kann, wenn Sie in Photos oder Mail etwas markiert haben.

Gehen wir die Tools trotzdem durch und erklären Sie, was Sie tun können.

Das Werkzeug ganz links ist das Zeichenwerkzeug. Zeichnen Sie damit Linien und andere einfache Figuren auf Ihren Bildern.

Das Shapes-Tool ist ziemlich selbsterklärend. Sie erhalten Standardquadrate, Kreise, Textblasen und mehr.

Die beiden unteren Werkzeuge im Menü „Formen“ haben etwas miteinander zu tun. Mit dem Werkzeug unten links können Sie einen Rahmen um das Bild erstellen, während Sie mit dem rechten Werkzeug Teile des Bildes vergrößern können.

Das Textwerkzeug dient zum Hinzufügen von Text zu Ihren Bildern. Leicht genug.

Schließlich gibt es noch das Signatur-Tool. Die Chancen stehen gut, dass Sie dieses Tool nicht für sehr viele Notes-Bilder verwenden, es sei denn, es ist tatsächlich etwas, das dies erfordert. In einem solchen Fall ist es möglicherweise einfacher, die Vorschau zu verwenden.

Rechts neben den Markierungswerkzeugen finden Sie vier Anpassungsoptionen, die Sie auf Ihre Markierungen anwenden können.

Sie können Linienstärke und -stil definieren.

Die Farbe der Kontur und Füllung einer Form oder wenn sie sogar eine Kontur oder Füllung hat.

Schließlich können Sie mit der letzten Option die Darstellung Ihres Texts anpassen, einschließlich Größe, Farbe, Schriftart und mehr.

Wenn Sie fertig sind (und hoffentlich etwas künstlerischer sind), können Sie oben rechts auf "Fertig" klicken.

Markups sind nicht dauerhaft. Wenn Sie etwas ändern möchten, greifen Sie einfach erneut auf die Tools zu und ändern Sie Ihr Image weiter.

Wie wir bereits gesagt haben, ist das Anpassen von Bildanhängen die Fähigkeit, dies durch Zusammenarbeit zu tun. Wenn Sie ein paar Freunde oder Kollegen einbeziehen, kann dies wirklich glückliche, kreative Momente mit sich bringen.

Das heißt, es funktioniert genauso gut, wenn Sie etwas alleine markieren, die einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft.

Top-Tipps:
Kommentare: