In macOS Sierra und iOS 10 fügte Apple eine neue Funktion mit dem Namen "Universal Clipboard" hinzu. Mit der universellen Zwischenablage können Sie etwas auf Ihr iPhone kopieren und mit iCloud auf Ihren Mac einfügen - oder umgekehrt.

Die universelle Zwischenablage ist keine erweiterte Funktion. Sie können beispielsweise jeweils nur einen Vorgang kopieren und einfügen. Wenn Sie etwas Neues kopieren, werden alle Objekte in der Zwischenablage überschrieben. Darüber hinaus verfällt alles in der universellen Zwischenablage nach etwa zwei Minuten.

Damit Continuity funktioniert, sollten Sie sicherstellen, dass alle Geräte mit demselben iCloud-Konto verbunden sind und Bluetooth und WLAN aktiviert sind. Wir konnten Text über eine mobile Datenverbindung kopieren und einfügen, hatten jedoch einige Probleme beim Einfügen von Bildern, bis Wi-Fi aktiviert wurde.

Wir zeigen Ihnen kurz, wie der Kopier- und Einfügevorgang ausgeführt wird, zuerst vom iPhone auf den Mac.

Um ein kurzes Textstück in Safari vom iPhone auf den Mac zu kopieren, wählen Sie das zu kopierende Textstück auf dem iPhone aus. Sie können entweder auf die Schaltfläche "Kopieren" tippen, die im Kontextmenü angezeigt wird. Sie können auch auf die Share-Schaltfläche am unteren Bildschirmrand tippen und auf "Kopieren" tippen.

 

Um den kopierten Text in eine neue Notiz auf einem Mac einzufügen, öffnen Sie die Notes App, erstellen eine neue Notiz oder öffnen eine vorhandene und bewegen sich entweder zu Bearbeiten> Einfügen oder drücken Sie die Tastenkombination Befehlstaste + V.

Wie der folgende Screenshot zeigt, erscheint der kopierte Text nun in der neuen Notiz.

Die Ziel-App, in die Sie Elemente der Zwischenablage einfügen, sollte keine Rolle spielen. Ob Seiten, Notizen oder Word, wenn Sie einfügen können, sollte es funktionieren. Ebenso sollten Sie auch von jeder App kopieren können. Die Ergebnisse können jedoch variieren, und nach unserer Erfahrung führt die Verwendung nativer Apple-Apps zu den zuverlässigsten Copy / Paste-Vorgängen.

So wie Sie von iOS auf MacOS kopieren können, können Sie auch von MacOS auf iOS. Lassen Sie uns ein Bild aus der Vorschau auf dem Mac kopieren und in eine Notiz auf dem iPhone einfügen.

Öffnen Sie zunächst das Bild in der Vorschau und kopieren Sie es mit Bearbeiten> Kopieren oder indem Sie die Tastenkombination Befehlstaste + C drücken.

Erstellen oder öffnen Sie bei geöffneter Notes-App eine Notiz. Tippen Sie auf die Notiz und dann im Kontextmenü auf "Einfügen".

Es kann zu Verzögerungen kommen, da das Bild zuerst mit iCloud und dann mit Ihrem iPhone oder iPad synchronisiert werden muss. Das Bild sollte jedoch bald in die Ziel-App eingefügt werden.

Wenn Sie ein Bild von iOS auf den Mac kopieren, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass das Element von Ihrem iPhone in Ihren Mac eingefügt wird.

.

In vielen Fällen ist die Verwendung der universellen Zwischenablage möglicherweise nicht die beste Methode. Zum Beispiel ist es nicht bequemer als die Verwendung von AirDrop. Darüber hinaus wird bei einigen Apps wie Erinnerungen und Notizen der Inhalt normalerweise synchronisiert. Sie können also einfach Inhalt auf einer neuen Notiz auf dem Quellgerät hinzufügen und automatisch auf dem Zielgerät anzeigen.

Es besteht jedoch kein Zweifel, dass die universelle Zwischenablage ihre Verwendung hat. Es funktioniert einfach, es ist nahtlos und wenn es darum geht, etwas in nicht native Apps einzufügen, ist es auf jeden Fall nützlich. Darüber hinaus gibt es Fälle, in denen Sie einfach keine AirDrop-Datei erstellen möchten. In diesem Fall ist die universelle Zwischenablage eine hervorragende Lösung.

Top-Tipps:
Kommentare: