Dateikonvertierung Jeder Computerbenutzer würde sicherlich das eine oder andere Mal durchgehen, besonders im Umgang mit Mediendateien und Dokumenten. Dazu sind wir weitgehend auf Software oder Webservices angewiesen, und da es viele Formate gibt, gibt es viele Tools / Services, die in diese Formate konvertieren. Ich habe mit einer kostenlosen Datei-Konverter-Software namens gespielt File Blender, Ich bin seit den letzten zwei Tagen ziemlich beeindruckt und bin sehr beeindruckt von den Dateikonvertierungsfunktionen.

Software zum Konvertieren von File Blender-Dateiformaten

Das Tolle an File Blender ist, dass es die Konvertierung zwischen fast allen Multimedia-Dateien einschließlich Bild- und Videoformaten wie FLV, MP3, M4A, ACC, MPG, MPEG, VOB, WMV, MP4, GIF, BMP, JPG, JPEG, TIFF, WMF usw.

Dieses Tool ist keine eigenständige Software, aber es ist wie eine kompakter erweiterbarer Befehlszeilen-Wrapper Umschließung verschiedener Befehlszeilen-Konvertierungswerkzeuge unter einem einzigen Paket. Lassen Sie mich jedes Wort im Detail erklären.

1. Es ist kompakt

File Blender arbeitet entsprechend dem Zweck. Gleich nachdem ich die komprimierte Datei heruntergeladen, entpackt und zum ersten Mal ausgeführt hatte (der Prozess ist ziemlich einfach), war ich ein wenig erstaunt, weil ich Folgendes sah:

Das ist es. Keine ausgefallenen Farben, unnötige Knöpfe und glänzende Grafiken oder ähnliches. Alles, was Sie tun müssen, ist das Ablegen oder Auswählen von Dateien. Abhängig von dem Format, zu dem Ihre Datei gehört, zeigt File Blender die entsprechenden Optionen an. Unten ist ein Beispiel, wenn ich ein JPG-Bild verwendet habe.

Unabhängig vom Format unterstützt es die Verschlüsselung / Entschlüsselung des Inhalts mit Hilfe eines Kennworts. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie Ihre Daten schützen möchten.

2. Es ist ein Befehlszeilen-Wrapper

Für diejenigen, die es nicht wissen, funktionieren Befehlszeilentools über die Befehlszeile (z. B. CMD unter Windows oder Shell unter Linux), ohne dass grafische Schnittstellenkomponenten erforderlich sind. Sie sind für Entwickler sehr nützlich, um zu testen, ob die gewünschte Funktionalität der Software wie ein Prototyp korrekt funktioniert oder nicht. Sie benötigen auch weniger Speicher und keine langen Installationsprobleme. Alle Aktionen, die wir normalerweise durch Drücken von Schaltflächen wie Durchsuchen von Dateien usw. ausführen, werden nur durch Eingabe von Befehlen ausgeführt. Sie müssen hier nicht alles tun, da File Blender dies für Sie erledigt. Es ist ein Befehlszeilen-Wrapper, in dem Sinne, dass er einige kostenlose Befehlszeilen-Tools für die Konvertierung kombiniert und diese durch Klicken auf Schaltflächen in der Benutzeroberfläche mit Hilfe von Batch-Dateien, die im Hintergrund ausgeführt werden, zum Laufen bringt. Letztendlich stellt sich heraus, dass dieses Tool schneller und einfacher ist.

3. Es ist erweiterbar

Wie bereits erwähnt, fasst dieses Tool andere Befehlszeilen-Tools unter einem Dach zusammen. Nicht nur das, wir können es auch anpassen. Wenn Sie also ein Tool kennen, das Formate konvertiert, die von File Blender nicht unterstützt werden, können Sie dieses Tool in dieses Tool aufnehmen und damit arbeiten.

Zum Beispiel unterstützt File Blender keine Konvertierungen zwischen DOC, PDF usw. Wenn Sie jedoch ein Befehlszeilentool wie Doc PDF Converter kennen, können Sie einige Änderungen vornehmen und dies auch berücksichtigen. Da es viel Spielraum für zukünftige Entwicklungen bietet, können wir in Zukunft weitere Optionen und Verbesserungen für dieses Werkzeug erwarten.

Funktionsweise von File Blender

Wenn Sie eine oder mehrere Dateien mit File Blender konvertieren, wird die Ausgabe in einem Ordner gespeichert aus auf deinem Desktop. Jedes Dateiformat unterstützt verschiedene Optionen Verschlüsselung. Zum Beispiel die Aufteilen und mitmachen Die Bedienung ist nur für das PDF-Format verfügbar.

Arbeitsmechanismus hinter File Blender

File Blender enthält den Kern des Ordners "Aktionen". Sie können mit der rechten Maustaste klicken / F1 drücken, um zu diesem Ordner zu navigieren. In diesem Ordner sehen Sie Unterordner, die zu verschiedenen Formaten gehören. Wenn Sie dem Tool eine neue Funktionalität hinzufügen möchten, müssen Sie einen neuen Ordner erstellen, der definiert, was zu tun ist. Wenn Sie eine Funktionalität löschen möchten, müssen Sie lediglich einen Ordner löschen. Jeder Unterordner enthält die unten gezeigten Komponenten.

  1. Konfigurationseinstellungsdatei - Das ist wie eine Batchdatei mit .b Erweiterung, die etwas Code enthält, und wird ausgeführt, wenn sie von File Blender ausgelöst wird
  2. Exe Ordner - Diese enthält Befehlszeilen-Tools und Plugins, mit denen die eigentlichen Operationen ausgeführt werden.

Wenn Sie eine Datei mit einem bestimmten Format auswählen oder ablegen, sucht File Blender nach einer Konfigurationsdatei, die dieses Format akzeptiert und den Code ausführt. Alle Optionen wie Konvertieren, Invertieren, Verschlüsseln usw. werden in dieser Datei definiert und mit Hilfe von Befehlszeilenargumenten ausgeführt, die an die ausführbare Datei im Exe-Ordner übergeben werden. Wenn Sie mit der Codierung vertraut sind, können Sie sie so ändern, dass sie wie gewünscht funktioniert.

Sie können File Blender von herunterladen Hier.

Top-Tipps:
Kommentare: