Microsoft hat die TV-Funktionen von Xbox One seit seiner Einführung heruntergespielt, die Xbox One bietet jedoch weiterhin eine nützliche TV-Integration. Es wurde sogar verbessert: Sie benötigen kein Kabel- oder Satellitenabonnement mehr, um fernzusehen. Sie können kostenlos mit einer Antenne fernsehen.

Wenn Sie eine Xbox One besitzen, sollten Sie ernsthaft die Einrichtung der TV-Integration in Betracht ziehen. Microsoft hat offensichtlich viel Zeit mit diesen Sachen verbracht.

Was du brauchen wirst

Sie können das traditionelle Fernsehen auf Ihrer Xbox One auf zwei Arten ansehen:

  • Mit einem Kabel- oder Satellitenabonnement: Wenn Sie über Kabel- oder Satellitenfernsehen verfügen, können Sie Ihre Xbox One an Ihre Kabelbox anschließen. Sie schließen alles an, damit die Xbox One Ihre Kabelbox durch Senden von Infrarotsignalen steuern kann, und Sie können direkt auf Ihrer Xbox One fernsehen.
  • Mit einer Antenne: Wenn Sie nicht für das Fernsehen bezahlen, können Sie jetzt eine Antenne verwenden, um auf der Xbox One kostenlos OTA (Over-the-Air) -TV zu schauen. Sie brauchen nur einen Adapter. Der einzige offiziell unterstützte Adapter in den USA und Kanada ist der Hauppauge Digital TV Tuner für Xbox One. Es wird mit einer Basisantenne geliefert. Je nach Entfernung von den lokalen Sendemasten benötigen Sie jedoch möglicherweise eine bessere Antenne, um ein stärkeres Signal zu empfangen (weitere Informationen finden Sie in dieser Anleitung). Für andere Länder stellt Microsoft einen eigenen „Xbox One Digital TV Tuner“ her. Fragen Sie uns nicht, warum Microsoft keinen eigenen Tuner für die USA und Kanada herstellt.

Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, Videos auf Ihrer Xbox One anzusehen. Sie können Apps von Diensten wie Netflix, Hulu, Amazon und HBO verwenden. Es gibt auch Sling TV, der Ihnen TV-Kanäle über das Internet sendet. Für diese Apps ist kein Xbox Live Gold-Abonnement mehr erforderlich, wie bei der Veröffentlichung der Xbox One. Für jeden Dienst, den Sie sehen möchten, müssen Sie jedoch ein Abonnement bezahlen.

Einrichten der TV-Integration auf einer Xbox One

Um alles einzurichten, öffnen Sie die OneGuide-App auf Ihrer Xbox One. Die TV-Funktionen der Xbox One befinden sich hier und können über diese App aufgerufen werden.

OneGuide weist Sie möglicherweise auf Apps für Dienste wie YouTube und Netflix hin. Sie können jedoch die Menütaste drücken und „Live TV einrichten“ auswählen, wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden.

Sie werden aufgefordert, eine Kabel- oder Satellitenbox oder einen USB-TV-Tuner einzurichten. Wenn Sie über eine Kabel- oder Satellitenbox verfügen, müssen Sie das HDMI-Kabel von Ihrer Kabel- oder Satellitenbox an die Rückseite Ihrer Xbox One und nicht direkt an Ihr Fernsehgerät anschließen. Wenn Sie über einen USB-TV-Tuner verfügen, müssen Sie den USB-Tuner an einen der USB-Anschlüsse der Xbox One (entweder eine der beiden auf der Vorderseite des seitlichen) anschließen und die Antenne an diesen USB-Anschluss anschließen Tuner.

Anschließend wählen Sie die Optionen "Kabel- oder Satellitenbox einrichten" oder "USB-TV-Tuner einrichten" aus.

Wenn Sie eine Kabel- oder Satellitenbox einrichten, versucht die Xbox One, den HDMI-Eingang zu finden, und fordert Sie auf zu bestätigen, dass das richtige Gerät erkannt wird.

Sie richten jedoch ein drahtloses Fernsehen ein. Sie werden aufgefordert, Ihre Postleitzahl einzugeben. OneGuide kann dann einen lokalen Kanalführer für Ihre Region finden, damit er weiß, was auf Ihren nahe gelegenen Kanälen abgespielt wird. Dann sucht es nach Kanälen in der Nähe, die Sie mit einem klaren Signal empfangen können.

Als Nächstes können Sie festlegen, ob das Live-TV angehalten werden soll. Dadurch können Sie bis zu 30 Minuten Live-TV anhalten, zurückspulen und vorspulen. Es scheint automatisch zu funktionieren, aber Ihre Xbox One nimmt den Fernseher im Hintergrund auf, sodass Sie ihn nahtlos ansehen können. Dies erfordert 4 GB Festplattenspeicher, aber es ist eine nützliche Funktion, die Sie aktiviert lassen sollten, es sei denn, Sie benötigen den Speicherplatz dringend. Sie können diese Option jederzeit später in den Einstellungen der OneGuide App ändern.

Wenn Sie über ein Kinect verfügen, werden Sie aufgefordert, die TV-Integration einzurichten. Ihre Xbox One kann Ihr Fernsehgerät einschalten, wenn Sie „Xbox, Ein“ sagen, und Sie können die Lautstärke Ihres Fernsehgeräts mit Kinect-Sprachbefehlen steuern. Dazu ist ein Kinect erforderlich, da der Kinect selbst Infrarotsignale (IR) an Ihr Fernsehgerät sendet, um es einzuschalten und die Lautstärke zu regeln. Ihr Kinect sendet die gleichen TV-Signale, die auch Ihre TV-Fernbedienung unterstützt.

Dazu müssen Sie den Assistenten durchgehen und die Marke Ihres Fernsehgeräts angeben. Es wird dann versucht, die Befehle zum Stummschalten, Erhöhen und Verringern an Ihr Fernsehgerät zu senden. Sie müssen der Xbox One mitteilen, ob die gesendeten Signale erfolgreich waren, da sie keine Kenntnis haben kann.

Wenn der Kinect nicht mit Ihrem Heimkinogerät kommunizieren kann, benötigen Sie möglicherweise ein IR-Verlängerungskabel.

Wenn dies erledigt ist, werden Sie gefragt, ob Sie möchten, dass Ihre Xbox One die von Ihnen angesehenen Fernsehsendungen verfolgt, sodass Sie in der Xbox OneGuide-App personalisierte Empfehlungen erhalten können. Das liegt an dir.

Sie können dann Ihre „Starteinstellung“ auswählen - Sie können Ihre Xbox One vor dem Fernseher fernsehen lassen oder standardmäßig zum Start-Dashboard wechseln. Die TV-Integration wird dann eingerichtet.

So schauen Sie auf Ihrer Xbox One fern

Um fernzusehen, öffnen Sie einfach die OneGuide-App. Sie können dann mit dem Xbox One-Controller oder den Kinect-Sprachbefehlen die Fernsehwiedergabe steuern und zwischen den Kanälen wechseln. Sie können auch das OneGuide-Menü öffnen und „TV Listings“ auswählen, um eine vollständige TV-Übersicht anzuzeigen.

Das Fernsehen kann neben einem Spiel, das Sie gerade spielen, gerastet werden, sodass Sie gleichzeitig fernsehen und ein Spiel spielen können. Verwenden Sie einfach die Xbox One-Snap-Funktion, um die OneGuide-App zu schnappen.


Berichten zufolge arbeitet Microsoft an einer DVR-Funktion, mit der Sie später Sendungen aufnehmen und abspielen können. Diese Funktion funktioniert anscheinend auch nur mit OTA-TV über eine Antenne.

(Aktualisieren: Microsoft hat angekündigt, dass die DVR-Funktion für die vorhersehbare Funktion kurz nach Veröffentlichung dieses Artikels "in Wartestellung" steht. Wenn Microsoft keine weitere Planänderung ankündigt, wären wir nicht überrascht, wenn die DVR-Funktion niemals veröffentlicht wird.)

Top-Tipps:
Kommentare: