Einige Benutzer von Windows 10 haben berichtet, dass sie selbst nach dem Kauf einer Windows Store-App nicht in der Lage sind, sie zu verwenden, und sie werden stattdessen von a begrüßt Diese App kann nicht geöffnet werden. Ihre Testphase für diese App ist abgelaufen. Besuchen Sie den Windows Store, um die vollständige App zu erwerben Botschaft.

Wenn nun die Lizenz für eine bestimmte App abgelaufen ist und Sie sie kaufen müssen, kann dies ein legitimer Fall sein. Es wurden jedoch Fälle gemeldet, in denen dieser Fehler ausgelöst wurde auch wenn Sie eine gekaufte Version der App haben. In diesem Handbuch helfen wir Ihnen, diesen Fehler zu beheben.

Ihre Testphase für diese App ist abgelaufen

Das Problem ist eher zeitweilig, wenn Sie das Lizenzierungsproblem auch dann haben, wenn Sie einen gültigen kostenpflichtigen Dienst haben. Es kann leicht gelöst werden, indem die Windows 10 Universal Apps mit zurückgesetzt werden Windows-Powershell. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diesen Fehler zu beheben:

1. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass der Windows-Firewall-Dienst installiert ist und ausgeführt wird. Das ist notwendig, damit dies funktioniert.

2. Öffnen Sie die PowerShell-Konsole als Administrator. Drücken Sie dazu die Taste Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und tippen Sie ein Power Shell. Rechtsklick Windows PowerShell (Desktop-App) und wählen Sie Führen Sie als Administrator aus. Wählen Ja im UAC-Fenster, das sich öffnet.

3. Geben Sie den folgenden Befehl in das Feld ein Power Shell Prompt:

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml”}

4. Drücken Sie die Eingabetaste, und warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist.

5. Starten Sie die Universal-Apps erneut, für die Sie den Fehler erhalten haben. Es sollte jetzt gelöst sein.

Teilen Sie uns im Kommentarbereich mit, ob dies Ihnen geholfen hat.

Top-Tipps:
Kommentare: