Die meisten von uns verwenden Windows Update oder Microsoft Update, um unser Windows-Betriebssystem und Microsoft-Software auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie die Aktualisierungen jedoch aus irgendeinem Grund manuell herunterladen und auf Ihrem Computer speichern möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Laden Sie Windows-Updates manuell herunter

Öffnen Sie Ihre Systemsteuerung und navigieren Sie zum Windows Update-Applet. Wenn Updates verfügbar sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Wichtige Updates sind verfügbar, oder der Optionale Updates sind verfügbar Verknüpfung. Sie können die Liste zusammen mit den KB-Nummern sehen.

Wenn keine Updates verfügbar sind, klicken Sie auf Überprüfen Sie Ihren Aktualisierungsverlauf Verknüpfung. Hier sehen Sie die vollständige Liste der Windows-Updates einschließlich Sicherheitsupdates und ggf. Service Packs, die auf Ihrem Computer installiert wurden.

Notieren Sie sich die in der Klammer angegebene KB-Nummer und suchen Sie hier auf Microsoft.com danach. Wenn Sie keine geeigneten Ergebnisse für Downloads finden, wählen Sie Alle Microsoft aus. In den Ergebnissen finden Sie den Knowledge Base-Artikel über das Update oder den Hotfix sowie die Download-Seite.

Wenn Sie die KB-Artikelseite öffnen, werden die Download-Links für alle Betriebssysteme angezeigt. Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus und klicken Sie auf den Link, um zur Download-Seite zu gelangen.

Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche, um das Windows Update herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu speichern.

Auf diese Weise können Sie das Update manuell auf einem oder mehreren Ihrer Computer installieren, sofern es für das installierte Betriebssystem oder die installierte Software gilt.

Das manuelle Herunterladen, Speichern und Installieren von Windows Update kann durchgeführt werden, wenn Sie die Aktualisierungen aus irgendeinem Grund speichern müssen oder wenn Sie feststellen, dass Sie Windows mit Windows Update nicht aktualisieren können.

Microsoft Update Catalog ist ein Dienst von Microsoft, der eine Liste von Softwareupdates bereitstellt, die über ein Unternehmensnetzwerk verteilt werden können. Die Verwendung des Microsoft Update-Katalogs kann sich als zentrale Anlaufstelle für das Auffinden von Microsoft-Softwareupdates, Treibern und Hotfixes erweisen.

WSUS Offline Update ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie Microsoft Windows oder Microsoft Office problemlos ohne Internetverbindung aktualisieren können.

Informationen zum Offline-Update von Windows 10 finden Sie hier.

Siehe auch:

  1. So aktualisieren Sie Windows Store-Apps offline ohne Internetverbindung in Windows 8.1 / 10
  2. So aktualisieren Sie Windows Defender manuell in Windows 8/10.
Top-Tipps:
Kommentare: