Microsoft Edge Der Webbrowser unterstützt Erweiterungen. Um Browsererweiterungen in Edge zu installieren, müssen Sie den Windows Store besuchen und ihn herunterladen und installieren. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Browsererweiterungen für Edge installieren möchten, die im Windows Store nicht verfügbar sind. Vielleicht gefällt Ihnen die Funktion, die die Erweiterung einführt, oder Sie sind Entwickler und möchten neue Erweiterungen testen.

Wenn Sie die Edge-Browsererweiterung außerhalb des Windows Store laden oder installieren möchten, müssen Sie die Erweiterungsentwicklerfunktionen aktivieren. Lass uns sehen, wie es geht.

Sideload Edge-Browsererweiterung von außerhalb des Windows Store

Um eine Erweiterung in den Edge-Browser zu laden, öffnen Sie Edge, geben Sie about: flags in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die verborgene Browserkonfigurationsseite zu öffnen.

Unter Entwicklereinstellungen, wähle aus Aktivieren Sie Erweiterungsentwicklerfunktionen Kontrollkästchen.

Sie müssen Ihren Edge-Browser neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Klicken Sie nach dem Neustart auf den Link 3-punktig Weitere, und wählen Sie im rechten Fensterbereich Erweiterungen aus.

Sie sehen die folgenden Einstellungen. Klicke auf das Erweiterung laden und navigieren Sie zu der Erweiterungsdatei, die Sie möglicherweise selbst entwickelt oder von einem Drittanbieter heruntergeladen haben.

Es ist wichtig, dass Sie Erweiterungen nur aus Quellen laden, denen Sie vollständig vertrauen, damit Sie Ihren Windows-Computer nicht gefährden.

Nachdem Sie die Erweiterung ausgewählt und geladen haben, starten Sie Ihren Edge-Browser erneut. Beim Neustart sehen Sie möglicherweise eine Warnung wie folgt:

We’ve turned off extensions from unknown sources. They might be risky so we recommend keeping them off.

Ihnen wird eine Option angeboten Trotzdem einschalten. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und die seitlich geladene Erweiterung wird aktiviert.

Möchten Sie wissen, wie Sie Apps unter Windows 10 PC laden oder das Kontextmenü "Suche mit Google zum Edge" hinzufügen?

Top-Tipps:
Kommentare: