Eine Fahrt ist ein Online-Cloud-Speicherdienst, der in Ihrem Microsoft-Konto enthalten ist. Sie können Dateien in der Cloud speichern und jederzeit und überall auf Ihrem PC, Tablet oder Telefon darauf zugreifen. Außerdem können Sie dasselbe freigeben, ohne sie als sperrige Anhänge zu senden. In diesem Beitrag werden einige grundlegende Tutorials behandelt, die Ihnen den Einstieg in OneDrive erleichtern. Am Ende dieses Beitrags wird ein Link angezeigt, über den Sie ein eBook von Microsoft herunterladen können.

Erste Schritte mit OneDrive

Bevor Sie den Dienst in Betrieb nehmen, ist der erste Schritt Fügen Sie Ihrem OneDrive Dateien hinzu. Die einfachste Möglichkeit, dies von Ihrem PC aus durchzuführen, besteht darin, OneDrive herunterzuladen und die Dateien in den OneDrive-Ordner zu ziehen.

Wenn Sie den OneDrive-Clouddienst herunterladen, a Wolke Symbol wird im linken Fensterbereich des Datei-Explorer hinzugefügt. Wenn Sie eine Datei, ein Dokument oder eine PowerPoint-Präsentation auf Ihrem PC gespeichert haben, wird diese ebenfalls im linken Bereich des "Datei-Explorers" angezeigt. Sie können einfach die "Drag & DropUm die Datei an das OneDrive-Konto zu übertragen. Wenn Sie sie im OneDrive gespeichert haben, können Sie jederzeit über Ihr Telefon oder andere mobile Geräte auf die Datei zugreifen.

Das Hinzufügen von Dateien zu Ihrem OneDrive-Konto hat den Vorteil, dass Dateien, die Sie in OneDrive speichern, online verfügbar sind OneDrive.com und offline auf Ihrem PC. Was bedeutet das? Nun, Sie können jederzeit darauf zugreifen, auch wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Wenn Sie die Verbindung erneut herstellen, aktualisiert OneDrive die Online-Versionen gegebenenfalls mit den von Ihnen offline vorgenommenen Änderungen.

Offline-Funktion ist praktisch, wenn Sie ohne Wi-Fi auskommen, aber auch Platz auf Ihrem PC beanspruchen. Wenn der Speicherplatz knapp wird, empfiehlt es sich, die OneDrive-Dateien nicht offline zu halten. Erfahren Sie, wie Sie die selektive Synchronisierung auf OneDrive aktivieren.

Wenn Sie über ein OneDrive-Konto verfügen, können Sie dies über den Dienst tun erstellen Word-Dokumente, Excel-Arbeitsmappen, PowerPoint-Präsentationen und OneNote-Notizbücher über mobile Apps von Office oder OneDrive.com. Das ist völlig kostenlos. Sie müssen sich nur bei Ihrem OneDrive-Konto anmelden und "NeuWie in der Abbildung unten gezeigt.

Ebenso kannst du Dateien und Ordner freigeben auf der OneDrive-Website, ohne etwas hinzuzufügen. Wählen Sie einfach "AktieNeben der Option 'Neu'. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, gewähren Sie den Personen immer die Erlaubnis, freigegebene Dateien oder Dokumente zu bearbeiten, damit Sie sie nicht weiterleiten müssen. Andere Personen können Änderungen vornehmen, indem sie Kommentare und Bilder oder Diagramme hinzufügen.

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllt haben, können Sie Änderungen von jedem Computer, Tablet oder Telefon über die OneDrive-Website akzeptieren und Dateien hinzufügen. Gehen Sie dazu einfach zu OneDrive.com, melden Sie sich an und wählen Sie dann "Hochladen.”

Für weitere coole Tipps laden Sie dieses Ebook von Microsoft herunter. Weitere Informationen finden Sie in den OneDrive-Tipps und -Tricks.

Zusammenhängende Posts:

  • Beste Tipps und Tricks für Microsoft OneDrive, die Sie verwenden sollten
  • Was ist Hybrid Cloud? Definition, Vorteile und Nutzen
  • Beste Cloud Computing-Dienste
  • Vergleich: OneDrive vs. Google Drive, Dropbox und iCloud
  • Erläuterung der Unterschiede zwischen der öffentlichen Cloud und der privaten Cloud

Top-Tipps:
Kommentare: