Word verfolgt bestimmte zusammenfassende Informationen zu Dokumenten, beispielsweise die Anzahl der Wörter in einem Dokument. Wenn Sie die Anzahl der in Ihrem Dokument enthaltenen Wörter im Dokument selbst anzeigen möchten, die Sie schnell aktualisieren können, ist dies problemlos möglich.

Um eine Wortzählung in Ihr Dokument einzufügen, setzen Sie den Cursor an die Stelle im Dokument, an der Sie die Wortzählung einfügen möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte "Einfügen".

Klicken Sie im Abschnitt "Text" der Registerkarte "Einfügen" auf die Schaltfläche "Quick Parts". Wenn Ihr Word-Fenster nicht breit genug ist, um neben der entsprechenden Schaltfläche „Schnelle Teile“ anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Symbol, auf das der Mauszeiger in das folgende Bild zeigt.

Wählen Sie "Feld" aus dem Dropdown-Menü.

Wählen Sie im Dialogfeld "Feld" die Option "Dokumentinformationen" aus der Dropdown-Liste "Kategorien" aus.

Klicken Sie links in der Liste "Feldnamen" auf "NumWords".

In den Listen "Format" und "Numerisches Format" können Sie das Format für das einzufügende Feld angeben. Für die Anzahl der Wörter müssen Sie jedoch keine Formatierung anwenden, um nichts aus diesen Listen auszuwählen. Klicken Sie auf "OK", um das Feld in das Dokument einzufügen.

Die Anzahl der Wörter in Ihrem Dokument wird am Cursor eingefügt. Wenn Sie in Ihrem Dokument Wörter hinzufügen oder löschen, können Sie die Wortanzahl aktualisieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Anzahl der Wörter klicken und im Popup-Menü die Option „Feld aktualisieren“ auswählen.

HINWEIS: Wenn sich der Cursor in der Anzahl der Wörter befindet, wird die Zahl grau hervorgehoben, da es sich bei der Zahl um ein Feld handelt.

Wenn Sie weitere Felder in Ihrem Dokument haben, die Sie aktualisieren möchten, können Sie alle Felder gleichzeitig aktualisieren, indem Sie die Taste "Strg + A" drücken, um das gesamte Dokument auszuwählen (ohne Kopf- und Fußzeilen, Fußnoten oder Endnoten) und dann "F9" zu drücken ”. Um Felder in Kopfzeilen, Fußzeilen, Fußnoten und Endnoten zu aktualisieren, müssen Sie diese Teile des Dokuments öffnen und die Felder darin separat aktualisieren.

Sie können auch andere Dokumenteigenschaften in Ihr Word-Dokument einfügen, einschließlich der integrierten und benutzerdefinierten Eigenschaften.

Top-Tipps:
Kommentare: