Mit Windows 10 entfernt sich Microsoft langsam von der Systemsteuerung zu Gunsten der neuen Einstellungs-App, die eine einheitlichere und konsistentere Umgebung für die Konfiguration klassischer und erweiterter Einstellungen bietet. Aber wie öffnen Sie eine bestimmte Seite einfach über eine Verknüpfung?

Fast jede Einstellungsseite hat eine eigene URI (Uniform Resource Identifier), mit der Sie jede Einstellungsseite direkt mit einem speziellen Befehl öffnen können. Sie können zwar Einstellungen an das Startmenü anheften, Sie haben jedoch keinen direkten Zugriff auf bestimmte Einstellungen vom Desktop aus. Wenn Sie die URI kennen, können Sie auf dem Desktop schnell Verknüpfungen erstellen, um auf Ihre bevorzugten Einstellungen zuzugreifen.

Öffnen Sie eine Einstellungsseite direkt

Drücken Sie "Win-Taste + R", um das Dialogfeld "Ausführen" zu öffnen. Geben Sie den entsprechenden Befehl in das Feld Ausführen ein, oder fügen Sie den entsprechenden Befehl ein. Die Liste der Befehle ist auf der winaero-Website verfügbar. Verwenden Sie beispielsweise den Befehl.

ms-settings:windowsupdate

um die Einstellungsseite „Windows Update“ direkt zu öffnen. Verwenden Sie die

ms-settings:notifications

Befehl, um die Einstellungsseite „Benachrichtigungen & Aktionen“ direkt zu öffnen.

Erstellen Sie eine Verknüpfung auf dem Desktop

Wählen Sie die Einstellungen aus, auf die Sie zugreifen möchten, und kopieren Sie einen der Einstellungspfade. Zum Beispiel - ms-settings:windowsupdate um direkt auf die Windows Update-Einstellungsseite zuzugreifen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Desktop, wählen Sie "Neu" und klicken Sie auf "Verknüpfung". Ein neues Fenster wird geöffnet. Fügen Sie nun den URI für Windows Update ein und klicken Sie auf "Weiter".

Wählen Sie einen Namen für die Verknüpfung, in diesem Fall „Windows Update“, und klicken Sie auf „Fertig stellen“.

Doppelklicken Sie auf die Verknüpfung, und die Einstellungen sollten sich auf der von Ihnen angegebenen Seite öffnen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Windows Update-Verknüpfung, und klicken Sie auf "Eigenschaften". Klicken Sie auf die Registerkarte "Webdokument" und dann auf die Schaltfläche "Symbol ändern".

Wählen Sie Ihr Symbol aus und klicken Sie auf "OK". Jetzt können Sie direkt vom Desktop aus auf Windows Update zugreifen. Wenn Sie möchten, können Sie die Taskleiste anheften, anheften, zu Alle Apps hinzufügen oder diese Verknüpfung an einen beliebigen Ort verschieben, um die Verwendung zu erleichtern.

Top-Tipps:
Kommentare: