Wenn Sie ein Word-Dokument erstellen, das vertrauliche Informationen enthält, die nur von bestimmten Personen angezeigt werden können, können Sie dem Dokument ein Kennwort hinzufügen, sodass es nicht von Personen geöffnet werden kann, die das Kennwort nicht kennen. Wir zeigen Ihnen zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

Die erste Methode betrifft den Backstage-Bildschirm. Öffnen Sie das Dokument, zu dem Sie ein offenes Kennwort hinzufügen möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte "Datei".

Klicken Sie im Backstage-Bildschirm „Info“ auf die Schaltfläche „Dokument schützen“ und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Mit Kennwort verschlüsseln“.

Das Dialogfeld "Dokument verschlüsseln" wird angezeigt. Geben Sie ein Passwort in das Eingabefeld "Passwort" ein und klicken Sie auf "OK".

Geben Sie im angezeigten Dialogfeld "Passwort bestätigen" dasselbe Passwort erneut in das Bearbeitungsfeld "Passwort erneut eingeben" ein und klicken Sie auf "OK".

Der Abschnitt „Dokument schützen“ im Bildschirm „Info“ wird gelb hervorgehoben. In einer Meldung werden Sie darüber informiert, dass zum Öffnen dieses Dokuments ein Kennwort erforderlich ist.

Die zweite Methode zum Anwenden eines offenen Kennworts auf ein Word-Dokument umfasst das Dialogfeld "Speichern unter". Vergewissern Sie sich erneut, dass das Dokument, zu dem Sie ein offenes Kennwort hinzufügen möchten, geöffnet ist, und klicken Sie auf die Registerkarte "Datei". Klicken Sie im Backstage-Bildschirm in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf "Speichern unter".

Wählen Sie einen Ordner aus, in dem Sie das kennwortgeschützte Dokument speichern möchten. Wählen Sie entweder "Current Folder", einen Ordner unter "Recent Folders" oder klicken Sie auf "Browse", um einen Ordner auszuwählen, der nicht in der Liste enthalten ist.

Navigieren Sie ggf. zum gewünschten Ordner. Klicken Sie dann neben der Schaltfläche "Speichern" auf "Extras" und wählen Sie "Allgemeine Optionen" aus dem Dropdown-Menü.

Geben Sie im Dialogfeld "Allgemeine Optionen" ein Kennwort in das Bearbeitungsfeld "Kennwort zum Öffnen" ein und klicken Sie auf "OK".

Geben Sie im angezeigten Dialogfeld "Passwort bestätigen" das Passwort erneut in das Eingabefeld "Passwort erneut eingeben" ein und klicken Sie auf "OK".

Klicken Sie auf "Speichern", um das Dokument mit dem Kennwort zu speichern. Wenn Sie das Dokument das nächste Mal öffnen, fragt Word Sie nach dem Kennwort, bevor Sie das Dokument öffnen.

Wenn Sie ein offenes Kennwort mit einer der beiden Methoden eingeben, wird das Kennwort auch an einem anderen Ort eingegeben. Wenn Sie das Kennwort aus Ihrem Word-Dokument entfernen möchten, öffnen Sie das Dokument, rufen Sie entweder das Dialogfeld "Dokument verschlüsseln" oder das Dialogfeld "Allgemeine Optionen" auf, und löschen Sie das Kennwort. Speichern Sie dann das Dokument erneut.

Top-Tipps:
Kommentare: