Chromebooks sind ziemlich einfache Maschinen, aber wussten Sie, dass sie mit einer Reihe von Funktionen ausgestattet sind, die Sie nicht erwarten würden? Das Erstellen eines Screenshots von allem auf Ihrem Desktop ist mit diesen schnellen Verknüpfungen ein Kinderspiel. Sie können sogar einen kleinen Abschnitt herausgreifen, nur für den Fall, dass Sie die Zeit für das Zuschneiden im gewünschten Fotoeditor reduzieren möchten.

Besorgen Sie sich den gesamten Desktop

Ähnlich wie der PrtScrn-Button davor haben die Entwickler von Chrome OS erkannt, dass die Leute gerne Screenshots machen und immer einen dedizierten Button benötigen, um den Prozess so schnell und nahtlos wie möglich zu gestalten.

Für Benutzer auf einem Chromebook ist das Aufnehmen eines Screenshots Ihres gesamten Desktops nur eine Verknüpfung entfernt. Um das Bild von dem zu speichern, was gerade auf dem Bildschirm passiert, halten Sie einfach die Strg-Taste gedrückt

.

Diese Schaltfläche befindet sich in der oberen Zeile Ihrer Tastatur, wenn Sie ein Standard-Chromebook verwenden. Ohne den Befehl Strg gelangen Sie in die Fensterübersicht mit allen anderen Chrome-Sitzungen, die Sie gerade geöffnet haben.

Nachdem der Screenshot erstellt wurde, wird in der rechten unteren Ecke eine Benachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass der Vorgang erfolgreich war.

Wenn Sie den Screenshot schnell in die Zwischenablage kopieren möchten, haben Sie etwa drei Sekunden Zeit, um auf die Schaltfläche rechts darunter zu klicken, bevor die Eingabeaufforderung ausgeblendet wird.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie das Bild immer noch in Ihrer Zwischenablage haben möchten, die Leiste jedoch verpasst haben, während es oben war, können Sie zum Ordner "Downloads" navigieren, in dem der Screenshot gespeichert wurde, und ihn von dort kopieren.

Einzelnen Sie Ihren eigenen Abschnitt aus

Wir alle wissen, wie langwierig es sein kann, den Bereich eines Bildes, den Sie speichern möchten, perfekt herauszuschneiden, insbesondere wenn vollständige Screenshots mehr Platz beanspruchen und kleinere Bereiche im Vergleich dazu verschwommen erscheinen lassen.

Um dem entgegenzuwirken, haben die Ingenieure bei Google eine zusätzliche Abkürzung hinzugefügt, mit der Sie den spezifischen Bereich scannen können, den Sie kopieren möchten, und nichts weiter oben. Um diese Funktion zu verwenden, anstatt nur Strg +

Der vollständige Befehl enthält Strg + Umschalt +

. Wenn Sie diese Tasten nacheinander gedrückt halten, wird der Cursor zu einem kleinen Kreuz. Sie können die Tastenkombination loslassen und mit dem Boxen in dem Bereich Ihres Desktops beginnen, den Sie speichern möchten, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten.

Von hier aus müssen Sie nur noch nach unten ziehen, um die Box zu erstellen, und Chrome OS speichert den Inhalt der Grenzen automatisch in Ihrem Downloads-Ordner.

Alternative Abkürzungen

Wenn Sie an einem älteren Chromebook arbeiten oder eine separate Tastatur mit einer Box verwenden, auf der Chrome OS ausgeführt wird, die über keine dedizierte Tastatur verfügt

können Sie auch die Tastenkombination Strg + F5 verwenden, um den Screenshot des gesamten Fensters zu aktivieren, oder Strg + Umschalt + F5, um denselben Effekt zu erzielen.


Mit Chrome OS können Sie Screenshots mit nur wenigen Tastendrücken auf der Tastatur und auf Ihrer Festplatte speichern und reduzieren die Belastung Ihres Foto-Editors mit nahtlosen Zuschneidefunktionen, die andere Betriebssysteme nicht bieten können .

Bildnachweise: Flickr / Maurizio Pesce

Top-Tipps:
Kommentare: