LED-Leuchten sind heller, langlebiger und radikal effizienter als herkömmliche Glühlampen, aber eines gibt es nicht: billiger. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Rabatte, und Sie können die Kosten für das Upgrade Ihrer LED-Beleuchtung an andere Personen weitergeben. Lesen Sie weiter, wie wir Ihnen zeigen, wie.

Warum möchte ich das tun?

Obwohl die Kosten für LED-Lampen in den letzten Jahren erheblich gesunken sind, sind sie noch nirgends so günstig wie herkömmliche Lampen. Sie sind jedoch viel länger haltbar und effizienter. Eine LED-Birne hält nicht nur Jahrzehnte, sondern liefert auch die gleiche Beleuchtung wie eine Glühlampe zu einem Bruchteil des Preises (normalerweise gibt sie eine äquivalente Lichtmenge aus, verwendet jedoch 1/8 bis 1/10 der Leistung).

Trotz der Vorteile und langfristigen Einsparungen, die klar umrissen sind, ist es schwierig, die Kugel auf eine 10-Dollar-LED-Birne zu beißen. Glücklicherweise gibt es für unsere kollektiven Taschenbücher eine enorme Menge an Geld für die Förderung energieeffizienter Upgrades, die von energiebewussten Energieversorgern in die Taschen der Verbraucher geleitet werden. Wie viel Geld genau?Milliarden von Dollar jedes Jahr. Allein im Jahr 2008 haben energieeffiziente Upgrades die Verbraucher auf über 3,1 Milliarden Dollar gebracht.

Während dieses Geld auf Upgrades aller Art verteilt wird (durch die Installation eines effizienteren Ofens, durch Fenster mit höherem R-Wert und andere Upgrades können Sie Energierabatte erzielen), ist ein nicht unerheblicher Teil davon für die Aufrüstung älterer und verschwenderischer Beleuchtungen auf effiziente LEDs vorgesehen . Darüber hinaus sind die Rabatte ziemlich hoch (von 2-6 $ pro Glühlampe sparen).

Also, was ist der Haken? Der Haken ist, dass die meisten Energieversorger nur 60w-äquivalente warmweiße Glühlampen (die am häufigsten verwendete Glühlampe für Wohnräume) beleuchten. Einige Dienstprogramme bieten Rabatte für andere Watt- und Farbkombinationen (z. B. 75 W-äquivalente Tageslichtlampen). Dies ist jedoch viel seltener.

Verglichen mit dem Aufwand und den Kosten für umfangreiche Upgrades wie die Installation eines neuen Ofens, bei dem neue Glühlampen installiert werden, ist dies ein trivialer Weg, um Geld zu sparen. Schauen wir uns an, wie einfach es ist und wo man verbilligte Glühlampen bewertet.

Bevor wir fortfahren, ist es erwähnenswert, dass viele der gleichen Preisnachlässe auch für CFL-Lampen gelten. Wenn möglich, empfehlen wir LED über CFL, da Sie eine längerlebige Lampe erhalten, das Risiko einer Quecksilberverunreinigung eingrenzen und sofort flackern können Licht.

Arten von Rabatten

Es gibt zwei Hauptmethoden, auf denen Sie Rabatte für neue Energiesparlampen erzielen können: Sofortrabatte und Mail-In-Rabatte. Der häufigste Rabatttyp für von Verbrauchern gekaufte Beleuchtung ist ein sofortiger Rabatt.

Sofortige Rabatte

Um die Verbraucher zum Kauf energieeffizienter Beleuchtung anzuregen, wird der Rabatt zum Zeitpunkt des Kaufs sofort auf die Glühlampe in Form einer Versorgungskostenzuschuss angewendet. Aus Verbrauchersicht sind die Lampen immer im Verkauf und der Versorger vergibt Sofortgutscheine. Achten Sie bei Ihren örtlichen Einzelhändlern auf Beschilderungen (siehe Foto unten).

Normalerweise finden Sie bei diesen Sofortrabatten einen Feindruck, der darauf hinweist, dass der Rabatt auf die Anzahl der Glühbirnen pro Haushalt beschränkt ist (ein Wert, der je nach Versorgungsunternehmen zwischen 5 und 30 Glühlampen liegt). Wir haben jedoch noch nie davon gehört, dass dieses Limit in Kraft gesetzt wurde, und wir wurden nie um Identifikation gebeten oder beim Kauf identischer Glühlampen eingeschränkt. Wenn Sie nicht mehr als den beschränkten Betrag für einen einzelnen Einkauf erwerben, können wir uns nicht vorstellen, dass es jemals ein Problem gibt.

Mail-In-Rabatte

In der Regel sind Mail-In-Rabatte auf kommerzielle Upgrades beschränkt. Obwohl es für Versorgungsunternehmen nicht völlig unübertroffen ist, Mail-In-Rabatte für Beleuchtungskäufe von Verbrauchsgütern einzusenden, sind solche Rabatte normalerweise nur für große und teure Upgrades von gesamten Leuchten. Abgesehen davon finden Sie normalerweise, dass Mail-In-Beleuchtungsrabatte für Unternehmen gelten, die umfangreiche Beleuchtungsüberholungen durchführen.

Wenn Sie dies lesen und erwägen, Ihr Zuhause und Ihr Unternehmen auf effizientere Beleuchtung umzustellen, lassen Sie sich nicht durch die Mühe des Mailens in Ihren Rabatten abschrecken. Während bei LED-Upgrades die Einsparungen für den Haushalt hoch sind, sind die Einsparungen beim Büro aufgrund der schiere Anzahl der eingesetzten Glühlampen (und der Dauer, in der sie täglich verwendet werden) sogar noch höher.

So finden Sie Rabatte

Obwohl Instant Rabatte normalerweise in Geschäften sehr deutlich gekennzeichnet sind, ist das Herumwandern von Geschäft zu Geschäft auf der Suche nach einem nicht besonders effizienten Weg, sie zu finden. Glücklicherweise gibt es eine viel einfachere Methode, um herauszufinden, welche Filialen in der Nähe von lagerfreundlichen Glühlampen sind.

Suchen Sie EnergyStar.gov

Obwohl Sie im Internet mehr als ein paar Energiebillardatenbanken finden, verblassen sie alle im Vergleich zur Energy Star-Website (oder stehlen sie direkt von dieser). Finden Sie den Energy Star Rebate Finder und geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um alle Rabatte in Ihrer Nähe zu finden. Sie können die Ergebnisse durch Angabe eines Drilldowns durchdringengerade Glühbirnen und Scheinwerfer, aber Sie möchten vielleicht weit offen lassen, um zu sehen, welche anderen Energieeinsparungen Sie nutzen können.

Die Energy Star-Website leistet gute Arbeit und legt den Nutzen, die Art der Ermäßigung und den Umfang der Ermäßigung fest. Darüber hinaus wird eine direkte Verbindung zu dem betreffenden Versorgungsunternehmen hergestellt, was uns zum nächsten Schritt führt.

Überprüfen Sie die Website Ihres lokalen Dienstprogramms

Während die Energy Star-Datenbank großartig ist, um herauszufinden, welche Arten von Rabatten in Ihrer Region verfügbar sind, sind die Besonderheiten etwas zu wenig. Wenn Sie zusätzliche Informationen wünschen (wie lokale teilnehmende Einzelhändler), ist es sehr hilfreich, die Website Ihres örtlichen Versorgungsunternehmens aufzurufen.

Im vorigen Abschnitt haben wir zum Beispiel gesehen, dass die Baltimore Gas and Electric Company (BGE) Sofortrabatte von bis zu 7 US-Dollar für LED-Lampen hat. Wo können wir sie finden?

Durch Klicken auf den Link in den Energy Star-Suchergebnissen zur BGE-Website können Sie zur Energiebonus-Seite springen, den Filialfinder verwenden und eine Karte mit lokalen Filialen erhalten, die am Energiebonus teilnehmen.

Nicht jede Utility-Website hat einen so praktischen Locator, aber fast jede Site, die wir aus einem zufällig ausgewählten Pool aus der Energy Star-Liste der landesweiten LED-Rabattanbieter ausgewählt hatten, hatte eine teilnehmende Händlerliste.


Durch ein wenig Suche, einen Ausflug in den Laden, ein paar Minuten mit dem Austausch von Lampen können Sie energieeffiziente Beleuchtung genießen, die von Ihrem Energieversorgungsunternehmen und nationalen Energiesparinitiativen subventioniert wird.

Top-Tipps:
Kommentare: