Microsoft hat ein Translator-Bookmarklet für Web-Browser veröffentlicht, das der Browser-Favoritenleiste hinzugefügt werden kann und zum schnellen Übersetzen von Webseiten in Fremdsprachen verwendet werden kann. Darüber hinaus findet die Übersetzung auf derselben Seite statt, ohne die Seite mithilfe dieses leichtgewichtigen Java-Skripts und Cross-Browser-Plugins zu verlassen.

Microsoft Translator Bookmarklet

Sie müssen lediglich die Microsoft Translator Bookmarklet-Site besuchen, die Sprache auswählen, in die Webseiten übersetzt werden sollen, und das Bookmarklet per Drag & Drop in Ihre Lesezeichen- oder Favoritenleiste ziehen.

Wenn Sie nun das nächste Mal eine fremdsprachige Seite besuchen, klicken Sie einfach auf das Bookmarklet. Das Bookmarklet erkennt die Fremdsprache und übersetzt sie automatisch in Ihre gewünschte Sprache.

Das Bookmarklet unterstützt 36 Sprachen. Hier können Sie die Bookmarklet.

Benutzer von Internet Explorer, Firefox und Safari könnten dieses Bookmarklet als nützlich erweisen, insbesondere wenn Sie häufig Websites in fremden Sprachen besuchen.

Wenn Sie ein Chrome-Benutzer sind, finden Sie möglicherweise keine Verwendung dafür, da dieser Browser bereits über diese Funktion verfügt.

Google bietet auch das an, was es als Translation-Browser-Buttons bezeichnet. Fügen Sie auch der Browser-Symbolleiste Ihres Browsers eine Übersetzungsschaltfläche hinzu, um Webseiten oder Textteile mit einem einzigen Klick zu übersetzen.

Top-Tipps:
Kommentare: