Es besteht kein Zweifel, dass die kürzlich von Microsoft vorgestellte Tablet-Oberfläche trotz der Kontroversen um Windows 8 und die Metro-Schnittstelle ein Erfolg war. Der Grund ist offensichtlich! Leute, die wenig Rechenressourcen benötigen, haben das bekommen, was sie sagen können - ein gutes tragbares Betriebssystem - das perfekt auf einem Tablet läuft. Wussten Sie, dass es Windows-Tablets vor Surface gab und dass einige von ihnen erfolgreich waren?

In der folgenden PPT-Präsentation werden die verschiedenen Windows-Tablets dargestellt, von denen die meisten von Drittanbietern stammen. Direkt nach der Geschichte des Microsoft Windows-Tablet-PPT wird eine PDF-Version mit Download und Kurzreferenz bereitgestellt.

Wenn Sie ein Windows 8-Tablet in Betracht ziehen, schauen Sie sich unsere Artikel-Links unten an.

Präsentations-Transkription für (behinderte) Menschen, die Browser-Audio verwenden

Geschichte der Windows-Tablets

• 2000: Microsofts erster Tablet-Prototyp Erster Prototyp eines Tablet-PCs auf der Comdex Convention im Jahr 2000 vorgestellt; Das vorgestellte Gerät hat nur über Stylus Eingaben vorgenommen, was laut Bill Gates eine Entwicklung in Bezug auf die PC-Leistung und die Benutzerfreundlichkeit bewirken würde! Microsofts Software-Architekt Bert Keely demonstriert den ersten Tablet-Prototyp auf der Comdex in Las Vegas.

• Microsoft kommt mit Compaq & Toshiba 2001 zusammen: Compaq stellt auf der Comdex 2001 seinen Prototyp für eine andere Tablet-PC-Version vor, mit Windows als Betriebssystem. Prognose von Gates: In den nächsten 5 Jahren werden Tablets die am meisten verkauften PCs in Amerika sein. Toshiba stiehlt die Show mit dem Portégé 3500 - A Convertible Tablet PC; Läuft unter Windows XP Edition für Tablet-PCs, am besten unter den Mitbewerbern, mit seinem schlanken Design und einem größeren Bildschirm. 2002: Toshiba Portégé 3500

• 2002: Fujitsu Stylistic ST4110; Der von Fujitsu Siemens entwickelte Stylistic ST4110 war der erste Tablet-PC im Slate-Stil. Gestartet mit Microsoft Windows XP Tablet PC Edition, einer neuen Version von Microsoft Windows XP Professional; Gestartet mit Microsoft Windows XP, unterstützt digitaler Stiftbetrieb und natürliche Handschrifterkennung.

• 2003: HP Compaq TC1100; Bekannt als Hybrid-Tablet, ist es eines der erfolgreichsten Tablet-PCs seiner Zeit. Der abnehmbare Bildschirm und eine innovative Tastatur mit Scharnieren machten es wirklich flexibel. Betriebssystem: Windows XP Tablet PC Edition.

• 2004: NEC VERSA T400: Ein schlanker und leichtgewichtiger Tablet-PC; entwickelt auf der neuesten NEC-Technologie, die es schneller macht und überlegene Leistung liefert; Das ideale mobile Gerät mit einer Dicke von 15 mm und einem Gewicht von 999 Gramm; Aktivierte Notizen beim Gehen / Reisen und direktes Skizzieren auf dem Bildschirm; VoIP-Unterstützung; Betriebssystem: MS Windows XP Tablet PC Edition

• Tablet-PCs und UMPCs 2005: Tablet Microsoft und seine Hardware-Partner bemühten sich, eine Nische für ihre Tablets zu schaffen, wie ein Stunt bei den Karikaturisten. Diese Strategie hat jedoch nicht viel funktioniert

• 2006: Asus R2H Ultra mobiler PC: Das UMPC war das Bestreben von Microsoft, Kunden im Jahr 2006 zu gewinnen. Es wurde mit einem passiven Touchscreen gebaut und konnte wegen zu hoher Preise keinen Markt finden.

• 2006: LifeBook T4215 Tablet PC: Fujitsu kündigte 2006 den ultraleichten 12,1-Zoll-Bildschirm LifeBook T4215-Tablet-PC mit Windows an

• 2009: Kurier-Tablette: 2009 gelang es dem Courier Tablet von Microsoft, Hype unter Tech-Liebhabern zu schaffen, aber zu seiner Bestürzung kam dieses Konzept nicht weiter. Es wurde gesagt, dass der Kurier auf dem Doppelbildschirm-Konzept einer Broschüre entwickelt wurde.

• 2010: ThinkPad X220 und Microsoft Slate: Das Slate 500 ist ein Multi-Touch-fähiges Tablet, das unter Windows 7 ausgeführt wird. Es wurde eingeführt, um eine dynamische Benutzererfahrung für verschiedene Multimedia-Anwendungen zu schaffen, obwohl es nicht mit dem iPad von Apple konkurrieren konnte. Microsoft-Chef Steve Ballmer präsentiert Slate in CES; Als Apple 2010 das iPad auf den Markt brachte, das den gesamten Tablet-Markt abdeckte, stellte Microsoft mit Windows ThinkPad ein Lenovo ThinkPadX220 vor, das sich für Unternehmen und Unternehmen als nützlich erwies.

• 2012: Lenovo IdeaPad Yoga 13 und Surface RT IdeaPadYoga 13 Surface RT: Windows 8 wurde unter Berücksichtigung der berührungsfreundlichen Benutzeroberfläche intelligenter mobiler Geräte wie Tablets und Lenovo IdeaPad entwickelt. Surface RT ist der jüngste Versuch von Microsoft, eigene Hardware für Tablets zu entwickeln. Angebotsklasse ist auf das High-End-Segment ausgerichtet und zu einem Preis ähnlich dem iPad erhältlich.

How Windows 8 can change the future of Computing by cornering PCs; Standard HTML 5 used to write native apps for Windows 8 ¬ the usual C#. PC +HTML5 will rule the gen-next Computing by going responsive! Windows 8 is a Gamer’s Dream as it easily runs Xbox Games! Buy a game from your Win8 PC & run it on your Xbox! Even XNA games can be easily played on your game console. You’ve got the power of connection! A revolution, yet again! Decades ago, Microsoft arrived with PC, the world changed. Windows 8 & the Microsoft ecosystem ‘may’ transform devices like TV, smart & feature-phones, even ATM etc. to run on Windows 8!

Herunterladen: Geschichte des Microsoft Windows Tablet PDF.

Weitere Informationen zum Kauf eines Microsoft Windows 8-Tablets:

  1. Windows 8-Tablet-Kategorien
  2. Faktoren, die vor dem Kauf von Windows 8-Tablets zu berücksichtigen sind.

Vielen Dank an Supreet Bhatia für die PPT-Präsentation.

Zusammenhängende Posts:

  • Wie lässt sich das Microsoft Surface-Tablet mit dem Apple iPad vergleichen?
  • Apple iPad gegen Microsoft Surface RT-Tablet - Battle for Glory!
  • Eigenschaften von Surface, die das iPad veraltet aussehen lassen
  • Überprüfung von Microsoft Office für iPad
  • Evolution und Geschichte der Computer - PPT / PDF

Top-Tipps:
Kommentare: