Sie können den Bildschirm mit den PC-Einstellungen in Windows 8.1 ganz einfach aufrufen, indem Sie auf der rechten Seite des Bildschirms wischen, dann auf Einstellungen klicken und schließlich auf PC-Einstellungen unten im Fenster klicken. Da dies ein Problem ist, können Sie es an Ihren Startbildschirm anschließen.

Hinweis:Wenn Sie Windows 8 anstelle von 8.1 verwenden, können Sie die PC-Einstellungen nicht einfach an den Startbildschirm anhängen, ohne eine lästige Problemumgehung, die wir hier nicht behandeln. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Windows 8.1 nicht nur ein kostenloses Upgrade ist, sondern auch eines, das Sie jetzt unbedingt tun sollten.

Um auf die Option "Pin to Start" zuzugreifen, möchten Sie wahrscheinlich zur Ansicht "Alle Apps" gelangen, indem Sie nach oben ziehen oder auf den kleinen Pfeil klicken. Wenn Sie sich alle installierten Anwendungen angesehen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste oder wählen Sie das Element PC-Einstellungen aus und verwenden Sie die Option An Start anheften.

Sie können auch nach PC-Einstellungen suchen. Da Windows 8.1 jedoch Bing integriert hat, ist dieser Suchbildschirm ärgerlich und funktioniert nicht so gut. Sie können jedoch die Bing-Integration von Windows 8.1 aus deaktivieren.

Top-Tipps:
Kommentare: