Wenn Sie versehentlich Dateien von Ihrem Windows-Computer oder von einem externen USB-Laufwerk, einer Speicherkarte oder einem anderen externen Speichergerät gelöscht haben, können Sie diese Dateien auf einfache Weise mit einem kostenlosen Programm wiederherstellen.

UndeleteMyFiles Pro ist ein Freeware-Programm, mit dem Sie gelöschte Dateien schnell und einfach wiederherstellen und an einem bestimmten Ort wiederherstellen können. Sie können das Programm auch verwenden, um nach gelöschten Mediendateien zu suchen und sie wiederherzustellen.

Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei, um UndeleteMyFiles Pro zu installieren. Wenn die Datei öffnen - Sicherheitswarnung Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf Lauf um mit der Installation fortzufahren.

Wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja, um fortzufahren.

HINWEIS: Je nach Ihren Benutzerkontensteuerungseinstellungen wird dieses Dialogfeld möglicherweise nicht angezeigt.

Befolgen Sie die Anweisungen auf den verbleibenden Bildschirmen des Setup-Assistenten, um die Installation abzuschließen.

Um eine gelöschte Datei wiederherzustellen, klicken Sie im Hauptfenster von UndeleteMyFiles Pro auf das Symbol File Rescue.

Wählen Sie im Bildschirm "File Rescue" den Laufwerkbuchstaben für das Laufwerk aus, auf dem sich die gelöschte Datei befindet, und klicken Sie auf "Scannen".

Eine Liste der Dateien, die vom ausgewählten Laufwerk gelöscht wurden, wird angezeigt. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Wählen Sie im Dialogfeld Nach Ordner suchen einen Ordner aus, in dem Sie die wiederhergestellten Dateien speichern möchten, und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie einen Ordner auf demselben Laufwerk auswählen, in dem sich die gelöschte Datei befunden hat, wird eine Warnung angezeigt. Es wird empfohlen, die wiederhergestellte Datei auf einer anderen als der ursprünglichen Festplatte zu speichern.

In einem Dialogfeld wird angezeigt, ob Sie die ursprüngliche Struktur für die wiederhergestellten Dateien beibehalten möchten. Klicken Sie auf Ja, um nur die Datei (en) wiederherzustellen. Klicken Sie auf Ja, um die Datei (en) mit der ursprünglichen Verzeichnisstruktur wiederherzustellen.

Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, werden in einem Dialogfeld Statistiken zum Vorgang angezeigt. OK klicken.

Die wiederhergestellten Dateien werden im angegebenen Ordner gespeichert.

Sie können auch nach bestimmten gelöschten Dateien suchen, indem Sie auf das Symbol für die Suche nach gelöschten Dateien klicken.

Klicken Sie im Suchbildschirm auf Suchen.

Wählen Sie auf der Registerkarte Speicherorte des Dialogfelds Suchoptionen die Festplatten aus, die Sie durchsuchen möchten, oder klicken Sie auf Standort hinzufügen, um in einem bestimmten Ordner auf Ihrer Festplatte zu suchen.

Um nur bestimmte Dateitypen zu finden, klicken Sie auf die Registerkarte Dateien. Aktivieren Sie das Optionsfeld Bestimmte Dateitypen suchen. Wählen Sie die gewünschte Option aus, um nur die folgenden Typen zu finden oder um einen der folgenden Typen auszuschließen, und geben Sie die Dateitypen in das Bearbeitungsfeld "Datei-Platzhalter" ein.

Um nach Dateitypen mit bestimmten Groß- / Kleinschreibung (oberer, unterer usw.) zu suchen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Groß- / Kleinschreibung und geben Sie die Dateitypen mit dem gewünschten Groß- und Kleinbuchstabenfeld in das Bearbeitungsfeld ein.

Um nur bestimmte Windows-Dateitypen zu suchen oder auszuschließen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nach bestimmten registrierten Windows-Dateitypen suchen und wählen Sie einen Dateityp auf der Registerkarte Einzeltypen oder eine Gruppe von Dateitypen auf der Registerkarte Allgemeine Gruppen aus.

Um eine bestimmte Größe der wiederherzustellenden Datei anzugeben, klicken Sie auf die Registerkarte Größe und wählen Sie das Optionsfeld Nur Elemente mit bestimmten Größen suchen. Wählen Sie aus der ersten Dropdown-Liste links eine Option aus, um die von Ihnen angegebene Größe zu bestimmen. Geben Sie die Größe in das Bearbeitungsfeld ein und wählen Sie eine Option aus der Dropdown-Liste rechts aus, um anzugeben, ob die angegebene Größe in Byte (B), Kilobyte (KB), Megabyte (MB) oder Gigabyte (GB) angegeben ist.

Sie können einen Suchparameter für die zweite Größe angeben, indem Sie And oder Or auswählen und dann eine zweite Größe definieren.

Um nach bestimmten Dateien nach einer Datei zu suchen, klicken Sie auf die Registerkarte Attribute und wählen Sie das Optionsfeld Nur Elemente mit folgenden Attributen suchen. Wählen Sie aus, ob Sie ALLE oder ALLE der folgenden Attribute suchen möchten, und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen für die gewünschten Attribute.

Klicken Sie auf Suchen, wenn Sie Ihre Suchparameter festgelegt haben.

Die Suche wird ausgeführt und eine Zusammenfassung der Ergebnisse wird in einem Dialogfeld angezeigt. OK klicken.

Die wiederhergestellten Dateien werden auf dem Suchbildschirm aufgelistet. Aktivieren Sie auf der rechten Seite des Bildschirms die Kontrollkästchen neben den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Das Dialogfeld Nach Ordner durchsuchen wird angezeigt. Wählen Sie ein Verzeichnis aus, in dem Sie die wiederhergestellten Dateien speichern möchten, und klicken Sie auf OK.

Wieder erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie feststellen können, ob Sie die ursprüngliche Struktur für die wiederhergestellten Dateien beibehalten möchten. Klicken Sie auf Ja, um nur die Datei (en) wiederherzustellen. Klicken Sie auf Ja, um die Datei (en) mit der ursprünglichen Verzeichnisstruktur wiederherzustellen.

Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, werden in einem Dialogfeld Statistiken zum Vorgang angezeigt. OK klicken.

Neben der Wiederherstellung von Dateien können Sie UndeleteMyFiles Pro auch verwenden, um Dateien sicher und dauerhaft zu löschen, ohne dass die Möglichkeit zur Wiederherstellung besteht. Außerdem können Sie E-Mails in einigen verschiedenen E-Mail-Programmen wie MS Outlook Express und MS Outlook wiederherstellen und ein Notfall-Image erstellen .

Laden Sie UndeleteMyFiles Pro von http://www.seriousbit.com/undeletemyfiles/ herunter.

Top-Tipps:
Kommentare: