Unabhängig davon, wie viel Anstrengungen Sie unternehmen, um ein ordnungsgemäßes Funktionieren Ihres Windows-Computers sicherzustellen, verhält sich das Betriebssystem gelegentlich unregelmäßig. Die Gründe dafür können vielfältig sein, angefangen mit einem Ransomware-Angriff, einer inkompatiblen Installation, dem Ablauf von Software oder sogar einem Hardwarefehler. Solche Zeiten sind auf jeden Fall selten und ab und zu, aber es besteht immer noch die Notwendigkeit, dafür zu sorgen Daten sind sicher wenn solche Vorkommnisse auftreten.

Um Ihre PC-Daten zu schützen, müssen Sie diese ständig sichern und einen Wiederherstellungsplan für den Fall eines Unfalls einrichten. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise ein Tool, das Sie beim Sichern Ihrer Daten unterstützen kann und auch eine Wiederherstellungsoption bietet.

Veeam Agent für Microsoft Windows ist eine nützliche Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware für Windows-basierte Desktops und Laptops und ist mit dem neuesten Windows 10 kompatibel. Diese Freeware kann beim Sichern Ihrer Dateien, Volumes oder des gesamten PCs helfen.

Hier ist ein Blick auf die Funktionen und die Verwendung.

Veeam Endpoint Backup Free

Sichern Sie Ihre Daten

Veeam Endpoint Backup Free bietet Image-basierte Sicherungen Ihrer Dateien, Laufwerke oder sogar des gesamten PCs. Das Tool speichert nur die Datenblöcke, die seit der letzten Sicherung geändert wurden. Veeam bietet Ihnen eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl.

Backups können auf dem USB-Laufwerk, externen Festplatten oder einem Netzwerkspeicherort erstellt werden. Mit dem letzten Update von Veeam wurde nun die Möglichkeit hinzugefügt, das USB-Laufwerk tatsächlich auszuwerfen, nachdem die Sicherung abgeschlossen ist. Obwohl das Laufwerk physisch verbunden ist, besteht keine Gefahr, dass Malware oder Viren in die gesicherten Dateien gelangen.

Wiederherstellung der Daten

Veeam Endpoint Backup free bietet Flexibilität bei der Wiederherstellung der Daten auch auf Image-Ebene. Sie können die Wiederherstellung mit einer der folgenden Optionen durchführen.

  • Wechseldatenträger: Verwenden Sie ein USB-Speichergerät. Dies ist die beste Option, wenn der PC mit einem Virus, Malware oder Cryptolocker infiziert ist.
  • Taskleiste: Mit dem Taskleistensymbol können Sie auch vollständige Volumes wiederherstellen. Diese Option kann verwendet werden, wenn Ihr PC gebootet werden kann.
  • Startmenü: Die dritte Option ist über das Windows-Startmenü.

Wiederherstellungstypen umfassen

  • Bare-Metal-Wiederherstellung: Stellen Sie Ihr gesamtes System auf derselben oder einer anderen Hardware wieder her
  • Wiederherstellung auf Volume-Ebene: Stellen Sie eine fehlerhafte Festplatte oder eine beschädigte Partition wieder her
  • Wiederherstellung auf Dateiebene: Stellen Sie einzelne Dateien von einem beliebigen Sicherungstyp in Minuten wieder her

Veeam Endpoint Backup Free verwenden

Für das Programm müssen Sie ein Konto auf der Website erstellen, bevor Sie das kostenlose Sicherungsprogramm herunterladen können. Diejenigen mit der Firmen-E-Mail-Adresse erhalten den vollen Zugriff. Die Installationsdatei ist etwas sperrig, und wenn Sie einen schwachen Internetzugang haben, wird der Download 197 MB dauern. Dies sind jedoch die einzigen beiden Nachteile.

Schritt 1: Sicherungslaufwerk auswählen

Während der Installation werden Sie aufgefordert, ein Sicherungsziel einzufügen. Wie in der Abbildung unten gezeigt, können Sie die Sicherung auch später konfigurieren.

Wenn Sie jetzt ein externes Laufwerk einlegen, erkennt das Tool es automatisch und fordert Sie auf, es für die Sicherung auszuwählen.

Falls das gewählte Speichergerät nicht über genügend Speicherplatz verfügt, zeigt das Programm automatisch eine Meldung an, um ein anderes Gerät anzuschließen oder die automatische Konfiguration zu überspringen.

Schritt 2: Wiederherstellungsmedium erstellen

Sobald die Installation abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Wiederherstellungsmedien zu erstellen, die Sie verwenden können, wenn das Windows-System nicht startet. Sie können Wiederherstellungsmedien auch innerhalb des Programms erstellen, wenn Sie es während der Installation nicht erstellen.

Veeam Endpoint Backup Free fügt außerdem Gerätetreiber und Netzwerkeinstellungen in das Backup-Image ein, um eine reibungslose Wiederherstellung zu gewährleisten.

Das Wiederherstellungsmedium ist einfach zu konfigurieren, und das Wiederherstellungsabbild kann entweder auf einem Wechseldatenträger, einer CD, einer DVD oder einem BD-Medium oder in einer ISO-Datei abgelegt und als alternative Startmethode verwendet werden, falls Ihr Computer dies nicht tut Start. Das Programm zeigt die Größe des Wiederherstellungsabbilds wie folgt an.

Nachdem Sie den Typ des Wiederherstellungsmediums ausgewählt haben (ich habe das ISO-Format wie unten gezeigt ausgewählt), können Sie den Speicherort auswählen, an dem Sie die Datei speichern möchten. Mit Veeam können Sie auch einen Benutzernamen und ein Kennwort auf dem Wiederherstellungsmedium angeben, sodass andere Benutzer nicht darauf zugreifen können.

Während des Tests dauerte es etwa 2 Minuten, bis die ISO-Datei erstellt wurde. Der folgende Screenshot zeigt den Fortschritt, während die Wiederherstellung abgeschlossen ist.

Schritt 3: Sicherungslaufwerk auswählen

Es ist einfach, jedes Laufwerk jederzeit zu sichern. Sie müssen nur auf> Sicherung konfigurieren klicken und das Laufwerk auswählen, das Sie sichern möchten.

Wenn Sie das Laufwerk ausgewählt haben, wählen Sie das Ziel, an dem Sie die Sicherung speichern möchten.

Wie nachfolgend dargestellt, Veeam Endpoint Backup Free 1.5 können Sie Sicherungen entweder auf Ihrem lokalen Laufwerk, im freigegebenen Ordner oder im Veeam-Sicherungs- und Replikations-Repository speichern.

So planen Sie ein Backup mit Veeam Endpoint Backup Free

Beim Erstellen von Sicherungen können Sie die Wochentage festlegen, an denen die Sicherung ausgeführt werden soll.

Wählen Sie das Laufwerk aus, das Sie sichern möchten, wählen Sie das Ziel und blättern Sie durch den Zeitplan. Klicken Sie unter Zeitplan auf "Tage" Registerkarte und wählen Sie dann "An diesen Tagen". Wie unten gezeigt, können Sie auf einfache Weise die Tage auswählen, an denen die Sicherungen durchgeführt werden sollen

Veeam Endpoint Backup Free kann vor Ransomware schützen

Veeam Endpoint Backup free bietet CryptoLocker Ransomware-Schutz für USB-Speicher. Mit dieser Funktion können Sie ein System sichern, auf dem ein USB-Laufwerk angeschlossen ist. Am Ende des Backups wird die Verbindung getrennt, aber nicht getrennt.Obwohl sich ein Cryptolocker nach dem Backup in den PC einschleichen kann, kann er sich nicht auf die Backups ausbreiten.

E-Mail-Benachrichtigung für Berichte

Um zu verfolgen, was gesichert wurde und was übrig bleibt, insbesondere wenn Sie mehrere PCs verwalten, können Sie die E-Mail-Benachrichtigung unter aktivieren "Die Einstellungen" Berichte über Ihre E-Mail-Adresse erhalten.

Neben den oben genannten Funktionen gibt es noch einige weitere Funktionen, die mit Veeam Endpoint Backup 1.5 geliefert werden. Hier sind sie,

  1. Batterieentleerungsschutz. Um den Stromverbrauch zu reduzieren und die Akkulebensdauer zu verlängern, werden die Jobwiederholungen jetzt automatisch unterbrochen, während der Akku Ihres Geräts leer ist.
  2. Schutz vor einer verpassten täglichen Sicherung.
  3. Backup-Optimierungen auf Dateiebene verbessern die Leistung um durchschnittlich 10%, erhöhen die Stabilität und reduzieren VSS-Warnungen.
  4. Verbesserung der Dateiausschlusslogik
  5. Möglichkeit, fehlerhafte Blöcke zu überspringen
  6. Vollständige Sicherung an einem benutzerdefinierten Speicherort.
  7. Der Auftragsfortschritt überwacht die Fortschrittsanzeige auf dem Taskleistensymbol von Veeam Endpoint Backup.
  8. Anzeige der Wi-Fi-Signalstärke. Die aktuelle Wi-Fi-Signalstärke wird jetzt auf dem Wi-Fi-Symbol der Wiederherstellung angezeigt
  9. Medienbildschirm, um Sie über mögliche Verbindungsprobleme zu informieren, die zu einer langsamen oder fehlgeschlagenen Wiederherstellung führen können.
  10. Sicherungsverlaufsdiagramm wechseln. Der Sicherungsdiagrammmodus kann jetzt mithilfe des Rechtsklickmenüs zwischen Größe und Dauer umgeschaltet werden, ohne in die Einstellungen der Systemsteuerung gehen zu müssen.
  11. Volumenanpassung der Benutzeroberfläche, um Konvertierungsfehler aufgrund großer Zahlen zu vermeiden.

Fazit

Veeam Endpoint Backup Free ist eine nützliche Freeware, mit der Sie schnell Wiederherstellungs-Volumes und Sicherungen wichtiger Daten erstellen können. Das Tool verfügt über mehrere Funktionen, die bei anderen Backup-Tools nicht üblich sind.

Falls Sie Ihre Daten nicht gesichert haben, sollten Sie Veeam Endpoint Backup verwenden.

Klicken Hier Besuchen Sie die Website, um sich anzumelden und herunterzuladen.

Weitere Freeware dieses Herausgebers:

  1. Mit Veeam Backup Free können Sie virtuelle Maschinen sichern, wiederherstellen und verwalten
  2. Veeam ONE Free ist ein Monitoring und Reporting für VMware und Hyper-V.
Top-Tipps:
Kommentare: