Die Startseite ist die erste Seite, die Ihr Browser beim Start öffnet. Die meisten Browser verfügen über eine Standard-Startseite, auf der die zuletzt besuchten Websites und möglicherweise andere Inhalte angezeigt werden, die auf Ihren Interessen basieren. Sie können Ihre Startseite jedoch ändern. In Chrome, Firefox, Edge und Safari erfahren Sie, wie Sie dies tun.

Ändern Sie Ihre Startseite in Google Chrome

Zum jetzigen Zeitpunkt unterstützt Google Chrome das Ändern Ihrer Startseite nur in seinem Desktop-Browser.

Klicken Sie in Chrome oben rechts auf die Menüschaltfläche (die drei vertikalen Punkte).

Wenn Chrome bereits geöffnet ist und ein Update aussteht, wird möglicherweise ein grüner oder orangefarbener Pfeil anstelle der Menüschaltfläche angezeigt. Durch Klicken auf den Pfeil wird auch das Chrome-Menü geöffnet.

Klicken Sie im Menü auf die Option "Einstellungen".

Blättern Sie auf der Seite "Einstellungen" zum unteren Rand und klicken Sie dann im Abschnitt "Beim Start" auf die Option "Bestimmte Seite oder Seitengruppe öffnen".

Wenn Sie bereits eine Startseite (oder Seiten) festgelegt haben, wird die URL dort angezeigt. Chrome unterstützt mehrere Homepages. Beim Start von Chrome werden alle aufgeführten Adressen als Registerkarten geöffnet.

Sie haben zwei Möglichkeiten, um eine Homepage von diesem Schritt aus einzustellen. Klicken Sie auf den Link "Neue Seite hinzufügen", um die Adresse Ihrer neuen Homepage einzugeben (oder einzufügen). Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktuelle Seiten verwenden", um alle geöffneten Registerkarten im aktuellen Fenster zu Ihrer Gruppe von Startseiten hinzuzufügen.

Wenn Sie eine Seite manuell erstellen, wird ein kleines Fenster geöffnet, in dem Sie die URL der Startseite eingeben können und dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ klicken.

Wenn Sie Ihre vorhandenen Startseiten ändern möchten, klicken Sie auf die Optionsschaltfläche neben der URL.

Daraufhin werden die Optionen "Bearbeiten" und "Entfernen" angezeigt, mit denen Sie die Startseite ändern oder löschen können.

Ändern Sie Ihre Startseite in Mozilla Firefox

Mozilla Firefox unterstützt Startseiten sowohl auf der Desktop- als auch auf der Mobilversion.

Desktop Firefox

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche oben rechts und klicken Sie dann auf den Befehl "Optionen".

Auf der nächsten Seite sehen Sie einen Abschnitt "Homepage" mit mehreren Optionen.

Firefox unterstützt mehrere Startseiten. Wenn Sie mehr als eine Homepage haben, wird beim Starten Ihres Browsers jede Seite in einer separaten Registerkarte angezeigt.

Sie können Adressen direkt in das Textfeld eingeben (oder einfügen). Wenn Sie mehrere Adressen eingeben, trennen Sie diese mit dem Pipe-Zeichen (|).

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Aktuelle Seiten verwenden" werden alle geöffneten Registerkarten im aktiven Fenster zu Ihren Startseiten hinzugefügt. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Lesezeichen verwenden" klicken, können Sie eine Adresse aus Ihren Lesezeichen auswählen.

Es gibt keine Schaltfläche zum Speichern. Alle Änderungen werden automatisch gespeichert.

Sie sind noch nicht ganz fertig. Oberhalb des Startseitenbereichs sehen Sie einige Optionen für den Start von Firefox. Wählen Sie die Einstellung „Show Your Home Page“, um Ihre Startseiten beim Start von Firefox zu öffnen.

Mobiler Firefox

Auf Firefox-Handys unterscheidet sich der Vorgang zum Festlegen einer Homepage geringfügig. Öffnen Sie Firefox auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Menüschaltfläche oben rechts. Tippen Sie im Menü auf die Option "Einstellungen".

Tippen Sie auf der Seite "Einstellungen" auf die Kategorie "Allgemein". Tippen Sie auf der Seite "Allgemein" auf die Einstellung "Startseite".

Tippen Sie auf der Startseite auf die Option "Startseite festlegen".

Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die Option "Benutzerdefiniert" und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "OK".

Geben Sie in das angezeigte Textfeld die URL ein, die Sie als Startseite festlegen möchten, und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "OK".

Zurück auf der Startseite sehen Sie, dass Ihre neue Homepage eingerichtet wurde.

Ändern Sie Ihre Homepage in Microsoft Edge

Ähnlich wie Chrome unterstützt Microsoft Edge nur in seiner Desktopversion Startseiten.

Klicken Sie oben rechts im Edge-Fenster auf die Menüschaltfläche.

Klicken Sie im Menü auf die Option "Einstellungen".

Das Menü zeigt die Einstellungen an. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Microsoft Edge With" und dann auf die Option "Eine bestimmte Seite oder Seiten".

Geben Sie in das Textfeld unterhalb dieses Dropdown-Menüs die URL ein, die Sie als Startseite festlegen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Speichern".

Ihre Änderungen werden gespeichert und Ihre Homepage wird auf die von Ihnen eingegebene Adresse gesetzt.

Ändern Sie Ihre Startseite in Apple Safari

Genau wie bei Chrome und Edge können Sie in der Desktop-Version von Safari nur eine Startseite festlegen.

Klicken Sie in Safari oben rechts auf das Zahnradsymbol, um das Einstellungsmenü zu öffnen, und klicken Sie dann auf den Befehl "Einstellungen".

Safari unterstützt separate Startseiten für neue Fenster und neue Registerkarten. Die Dropdown-Liste "New Windows Open With" steuert, was passiert, wenn Sie ein neues Safari-Fenster öffnen.

Die Einstellung direkt darunter konfiguriert das Verhalten neuer Registerkarten.

Um eine eigene Startseite für Fenster oder Registerkarten (oder beide) festzulegen, wählen Sie einfach die Option "Homepage" in diesen Dropdown-Menüs aus und geben Sie die URL für Ihre Homepage in das Feld "Homepage" ein. Sie können auch auf die Schaltfläche "Auf aktuelle Seite setzen" klicken, um Ihre Startseite auf die aktuelle Registerkarte einzustellen.

Es ist nicht nötig zu speichern. Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden automatisch gespeichert.


Und da hast du es.Dies sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um eine Startseite in den beliebtesten Browsern festzulegen, die derzeit verwendet werden. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns wissen!

Top-Tipps:
Kommentare: