Wenn Sie Ihr Windows-Kennwort vergessen haben und keine Installations-CD vorhanden ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt nicht nur ein halbes Dutzend komplizierter Methoden zum Zurücksetzen des Kennworts, Sie können dies auch mit dem Offline-Windows-Kennwort-Editor tun.

Wenn Sie über eine Windows-CD verfügen, können Sie Ihr Kennwort natürlich mit einem einfachen Trick auf einfache Weise zurücksetzen.

Hinweis:Dies sollte auf allen Versionen von Windows funktionieren, aber wenn Sie Windows 8 oder 8.1 ausführen ebenfalls Wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto bei Ihrem Computer anmelden, müssen Sie das Kennwort für Ihr Microsoft-Konto mithilfe eines Webbrowsers auf deren Website zurücksetzen.

Erstellen Sie die Bootdiskette

Sie müssen eine Bootdiskette mit einem anderen PC erstellen. Wenn Sie keinen anderen PC haben, müssen Sie einen Ihrer Freunde damit beauftragen, ihn zu benutzen. Zuerst müssen Sie die Bootdiskette von hier herunterladen:

Laden Sie den Offline-NT-Kennwort- und Registrierungs-Editor herunter

Laden Sie dann ImgBurn herunter und starten Sie es. Dies ist eine wirklich einfache Software, mit der Sie ein ISO-Image auf eine Festplatte brennen können. Hinweis: Wenn Sie eine andere Anwendung zum Brennen eines ISO-Images haben, können Sie diese stattdessen verwenden.

Wählen Sie die Quelle aus, klicken Sie auf die Schaltfläche "Brennen" und erstellen Sie die Startdiskette.

Wenn Sie möchten, können Sie stattdessen auch ein startfähiges USB-Laufwerk erstellen. Die Anweisungen finden Sie auf der Offline-NT-Download-Site.

Zurücksetzen Ihres Windows-Passworts

Starten Sie Ihren PC von der Bootdiskette (möglicherweise müssen Sie das BIOS anpassen, um das Booten von CD zu ermöglichen). In einigen Bildschirmen werden Sie dazu aufgefordert, die Eingabetaste bei zu drücken. In diesem Bildschirm werden Sie beispielsweise gefragt, ob Sie die erste Partition auswählen möchten, und [1] ist bereits ausgewählt. Drücken Sie einfach die Eingabetaste.

Das Gleiche passiert im nächsten Schritt, in dem Sie den Pfad zu Ihrer Registrierung auswählen müssen. Der Standardwert ist in Ordnung, drücken Sie die Eingabetaste.

Als Nächstes können Sie wählen, ob Sie das Kennwort zurücksetzen möchten oder etwas anderes. Drücken Sie einfach die Eingabetaste, um das Kennwort zurückzusetzen.

Als Nächstes werden Sie gefragt, ob Sie Benutzer oder die Registrierung bearbeiten möchten. Sie möchten Benutzerkennwörter bearbeiten, drücken Sie erneut die Eingabetaste.

Der erste Bildschirm, in dem Sie etwas anderes tun müssen, als die Eingabetaste drücken. In diesem Fall müssen Sie den Benutzernamen eingeben, den Sie zurücksetzen möchten. In meinem Fall war dies "Geek", also habe ich das einfach (ohne die Anführungszeichen) eingegeben. Dann drücken Sie die Eingabetaste.

Jetzt möchten Sie wahrscheinlich nur das bereits ausgewählte Kennwort löschen. Drücken Sie die Eingabetaste erneut (Sie können es jederzeit ändern, wenn Sie sich wieder in Windows befinden).

Und jetzt müssen Sie speichern, was Sie gerade getan haben. Geben Sie ein Ausrufezeichen (oder das "!" - Symbol) ein, und geben Sie den Buchstaben "y" ein, um die Eingabe zu speichern.

An dieser Stelle sollte "EDIT COMPLETE" stehen und Sie können Ihren Computer neu starten. Sie sollten sich ohne Probleme anmelden können - stellen Sie einfach sicher, dass Sie ein neues Passwort festlegen.

Top-Tipps:
Kommentare: