Online-Sicherheit ist eines der wichtigsten Anliegen der Internetnutzer. Wir haben verschiedene Antivirensoftware verwendet, um unsere Online-Sicherheit zu gewährleisten. In diesem Beitrag geht es jedoch nur um ein Gerät CUJO Firewall, die Ihnen dabei hilft, Ihre Geräte vor schädlichen Internetangriffen zu schützen, die auf mit dem Internet verbundene Hardware oder Internet of Things auftreten können.

Die zunehmende Nutzung des Internets der Dinge in unserem Alltag hat unseren Lebensstil in vielerlei Hinsicht verändert. Vorbei sind die Zeiten, als das Computersystem und die Mobiltelefone unsere einzigen intelligenten Geräte waren. Immer mehr Geräte verwandeln unser Zuhause in ein intelligentes Zuhause, das zweifellos magisch ist, aber es gibt auch eine dunkle Seite. Je mehr wir uns mit Technologie beschäftigen, desto höher sind die Risiken von Cyberangriffen auf IoT-Geräte.

CUJO Smart Firewall für IoT-Geräte

Die CUJO Smart Internet Security Firewall schützt alle Ihre Smart Devices und das Internet der Dinge (IoT) vor Hackern und Malware.

CUJO Firewall ist ein kleines, kompaktes Gerät mit Cloud-Unterstützung, das alle Ihre angeschlossenen Geräte vor Online-Bedrohungen schützt. Es überwacht den gesamten Internetverkehr und benachrichtigt Sie, wenn verdächtige Aktivitäten oder Bedrohungen entdeckt werden. Wenn das Gerät an Ihr Internet angeschlossen ist, wird der Internetverkehr unterbrochen und die Daten zur detaillierten Analyse in die Cloud gesendet. Bei jedem Zugriff auf eine schädliche Webseite in Ihrem Internet-Netzwerk sendet CUJO Firewall eine Warnmeldung.

  • CUJO ist ein sehr einfaches und hübsch aussehendes Gerät, das keiner besonderen Einrichtung bedarf. Es wird automatisch aktiviert und Sie müssen es nur an eine Buchse Ihres Internet-Routers anschließen.
  • Es sendet nur die Paketkopfdaten in die Cloud, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Die gesamten an die Cloud gesendeten Daten sind verschlüsselt und sicher. Das Gerät vergleicht dann den lokalen Internetverkehr mit den Bedrohungsdaten, und wenn eine nicht autorisierte IP-Adresse eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellt, erhalten Sie eine Warnmeldung. Darüber hinaus blockiert es die Bedrohung, bevor sie das Zielnetzwerk erreicht.
  • Das Gerät ist mit 1 GB Ethernet integriert, wodurch es schnell funktioniert, ohne dass die Internetgeschwindigkeit beeinträchtigt wird.
  • Das Gerät kann über den DHCP-Modus, Modems und Router oder den Bridge-Modus angeschlossen werden. Es ist mit fast jedem Router kompatibel.

  • Mit CUJO können Sie verschiedene Profilkonten für Ihre Familienmitglieder einrichten. Sie haben die vollständige Kontrolle darüber, was Sie über das Internet zulassen. Das Unternehmen wird angeblich auch die Internet-Zeitlimitierungsfunktion für das Gerät hinzufügen.
  • Das Unternehmen behauptet, CUJO sei eine Kombination aus Anti-Malware-Software, Anti-Virus-Software sowie einer Firewall. Die Tiefeninspektionstechnik sorgt für die Sicherheit Ihres Geschäftsnetzwerks in Ihrem Heimnetzwerk.

Wie verwende ich CUJO?

CUJO ist ein einfaches Programm und erfordert kein spezielles technisches Know-how für die Verwaltung. Sie können es ganz einfach über eine einfache mobile App verwalten, die jedes an Ihr Internet angeschlossene Gerät anzeigt.

Insgesamt ist CUJO ein sehr nützliches Gerät, das auf Verhaltensanalyse und Threat Intelligence-Technologie basiert. Es schützt Ihr Internet der Dinge, das mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden ist, vor böswilligen Angriffen, unerlaubtem Zugriff, DoS-Angriffen und mehr.

CUJO Firewall ist ab sofort zum Verkauf an Amazonas mit einem Preis von $ 199. Sie erhalten ein lebenslanges Abonnement für diesen Preis. Geben Sie Ihre Bestellung auf und lassen Sie sich von der Online-Sicherheit Ihrer Smart-Geräte überzeugen.

Zusammenhängende Posts:

  • Sicheres Internet der Dinge und IoT-Geräte: PDF-Handbuch
  • Beste kostenlose Firewall-Software für Windows 10/8/7
  • Konfigurieren Sie die Windows-Firewall in Windows 10/8/7
  • Contiki OS vs Windows 10 für Internet der Dinge
  • Vorteile von Windows 10 für Internet of Things gegenüber Plattformen

Top-Tipps:
Kommentare: