Der zuvor erwähnte Tasker ist ein Android-Automatisierungs-Kraftpaket. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Profile exportieren und importieren, damit Sie sie nicht von Grund auf neu erstellen müssen. Wir haben auch einige für Sie zum Herunterladen und optimieren nach Ihrem Herzen.

Wir haben bereits einige Grundlagen über die Funktionsweise von Tasker bei der Vorgehensweise zum Anpassen des Android-Telefons mit Tasker durchgearbeitet. Daher werden wir uns mit den fortgeschritteneren Funktionen befassen.

Profile sichern

Sie können alle Ihre Profile problemlos auf Ihrer microSD-Karte sichern. Öffnen Sie den Tasker und drücken Sie die Menütaste.

Tippen Sie auf "Profildaten" und Sie erhalten weitere Optionen.

Tippen Sie auf Backup, und Sie erhalten eine Meldung, wo sich das Backup befindet.

Einzelne Profile exportieren

Wenn Sie Profile gemeinsam nutzen, können Sie jedes einzeln exportieren. Tippen Sie auf den Namen des Profils, um eine größere Ansicht anzuzeigen.

Tippen Sie auf das kleine Schraubenschlüssel- und Schraubendrehersymbol.

Tippen Sie im Popup-Menü auf "Exportieren".

Tippen Sie auf, wo Sie die Datei kopieren oder speichern möchten. Wenn Sie sich für den Export auf Ihre SD-Karte entscheiden, wird das Profil in Folgendes exportiert:

/sdcard/Tasker/profiles/profile_name.prf.xml

Bei den anderen Optionen werden die Informationen einfach in den Puffer kopiert, falls Sie sie in eine E-Mail oder etwas einfügen möchten.

Profile importieren

Abgesehen von den Profilen, die wir heute mit Ihnen teilen, gibt es viele Orte, an denen Sie die Kreationen anderer Personen finden können. Tasker hat einige eingebaute Links.

Öffnen Sie den Tasker und drücken Sie die Menütaste.

Tippen Sie auf "Profile durchsuchen".

Sie können hier einige Links auswählen, die direkt in Ihrem mobilen Browser geöffnet werden. Es gibt viele Orte im Internet, suchen Sie also einfach herum.

Wenn Sie einige Profile heruntergeladen haben, legen Sie sie einfach in diesem Ordner ab:

/sdcard/Tasker/profiles

Sie haben normalerweise .prf.xml an das Ende angehängt, sie können aber auch normale XML-Dateien sein. Klicken Sie in der Tasker-Ansicht erneut auf das Menü und tippen Sie auf Profildaten.

Tippen Sie auf "Ein Profil importieren" und ein Menü wird angezeigt.

Sie sehen die Dateien im oben genannten Ordner. Tippen Sie einfach auf eins und schon sind Sie fertig!

Stummschalten Ihres Telefons außer in einer bestimmten Ausrichtung

Wenn Sie es hassen, mit Lautstärkereglern und Soundprofilen herumzuspielen, dann ist dies das Richtige für Sie. Dieses Tasker-Profil wird Ihr Telefon automatisch stummschalten, sofern es nicht zwischen 9:00 Uhr und 17:00 Uhr verdeckt ist. Dies ist großartig, da Sie Ihr Telefon absichtlich verdeckt ablegen können, wenn Sie einen Anruf erwarten, den Sie nicht verpassen möchten. Andernfalls werden Sie während der Arbeitszeit nicht gestört.

Sie können natürlich den Zeitraum ändern, in dem dieses Profil aktiv ist. Wenn Sie Ihr Telefon in der Jacken- oder Hemdtasche aufbewahren, sollten Sie dieses Profil ändern, sodass es stumm ist, wenn es nicht auf dem Kopf steht oder vibriert, anstatt zu schweigen. Beachten Sie, dass das Telefon keine Orientierungsänderungen erkennt, es sei denn, der Bildschirm ist eingeschaltet (aber Sie müssen Ihr Telefon nicht entsperren).

Funkgeräte zu einer bestimmten Zeit ein- / ausschalten

Angenommen, Sie sind um 17:00 Uhr arbeitslos. Sie können Bluetooth, WLAN und GPS automatisch einschalten, sodass Sie mit Ihrem Headset telefonieren, öffentliche WLAN-Spots nutzen und in Ihr Dinner-Restaurant einchecken können. Am nächsten Morgen um 9:00 Uhr werden sie während der Arbeit automatisch ausgeschaltet!

Umgekehrt können Sie die Uhrzeit und die Einstellungen so ändern, dass diese automatisch vor dem Schlafengehen ausgeschaltet werden, sich aber nach dem Aufwachen wieder drehen. Für Bonuspunkte können Sie den Kontext in Ihren Wecker ändern, so dass sie immer dann aktiviert werden, wenn Sie sich entscheiden, aufzuwachen.

Aktivieren Sie GPS mit FourSquare, Google Maps usw.

Ich liebe FourSquare, weil es mir einfach hilft, mich mit meinen Freunden zu koordinieren. Bei Verwendung dieses Tasker-Profils wird das GPS beim Starten von FourSquare, Latitude und Google Maps automatisch eingeschaltet. Es wird automatisch ausgeschaltet, wenn Sie die App schließen.

Dies kann mit WLAN oder Bluetooth erfolgen, wenn Sie Android Notifier verwenden, um beispielsweise die Benachrichtigungen Ihres Telefons auf Ihrem Desktop-Computer zu erhalten, oder wenn Sie Ihr Telefon in die Docking-Station stecken.

Blinken Sie die LED Ihrer Kamera für Benachrichtigungen

Ich liebe es. Ich arbeite oft spät in der Nacht und möchte niemanden wecken, aber ich möchte auch keine Textnachrichten verpassen. Bei diesem Profil blinkt die Kamera-LED Ihres Telefons 3 Sekunden lang, wenn Sie zwischen 23:00 Uhr und 6:00 Uhr eine SMS erhalten.

Sie können die Blinkgeschwindigkeit des Lichts ändern, indem Sie den Befehl „Set On“ bearbeiten und wie lange es blinkt, indem Sie den Befehl „Wait“ bearbeiten. Sie können es sogar so einrichten, dass dies nur für Textnachrichten einer bestimmten Person geschieht. Der visuelle Hinweis weckt niemanden, wird jedoch im Schlaf leicht auffallen. Vergessen Sie nicht, dies mit einem Profil im Silent-Modus zu koppeln, oder deaktivieren Sie den Klingelton nachts manuell!

Stellen Sie sicher, dass das grüne Häkchen für die gewünschten Profile angezeigt wird, und klicken Sie dann auf Übernehmen. Sie können die Profile unter dem folgenden Link herunterladen:

Tasker-Profile (gezippt)


Mit Tasker können Sie viele verschiedene Aufgaben in einem Profil ausführen oder die Dinge in mehrere Profile aufteilen, um die Dinge besser zu verwalten. Der Tasker gibt Ihnen Kraft und Wahl. Spielen Sie mit verschiedenen Einstellungen und sehen Sie, was Sie sich vorstellen können!

Top-Tipps:
Kommentare: