In PowerPoint 2007 und 2010 gibt es eine kleine Funktion namens Presenter View, mit der Sie Ihre gedruckten Notizen loswerden und Ihre Zeit beim Präsentieren besser verfolgen können.

Diese kleine Funktion kann zu nützlich sein, wenn Sie häufig PowerPoint verwenden, aber auch, wenn Sie eine wirklich großartige Präsentation machen müssen. Wenn Sie die Presenter-Ansicht verwenden, wird Ihre Präsentation im Projektor angezeigt. Ihre Notizen, eine verfolgte Zeit und andere nützliche Tools werden auf Ihrem Computer angezeigt. Schließen Sie zuerst Ihren Computer an den Projektor an und stellen Sie sicher, dass Sie die Anzeige auf den Projektor ausdehnen.

Gehen Sie zu Ihrer Präsentation auf der Registerkarte Diashow, wählen Sie sie für die Anzeige auf dem sekundären Monitor aus und aktivieren Sie die Option Präsentatoransicht verwenden (siehe unten).

Und das ist so ziemlich alles!

Sie können jetzt F5 drücken, um Ihre Diashow zu starten. Ihre Präsentation wird im Projektor angezeigt, während Sie Ihre Notizen, die nächsten Folien, den Time Tracker und andere nützliche Werkzeuge in Ihrem Computer sehen können.

Um die Presenter-Ansicht zu testen, müssen Sie an einen Projektor oder einen sekundären Monitor angeschlossen sein.

Top-Tipps:
Kommentare: