Möchten Sie zu OneNote als Standard-App für Notizen wechseln, ohne Ihre Evernote-Notizen zu verlieren? OneNote enthält keine Möglichkeit, Notizen von Evernote zu importieren. Mit dem neuen kostenlosen Ever2One Converter können Sie Ihre Notizen innerhalb von Sekunden zu OneNote verschieben.

Viele von uns haben im Laufe der Jahre viele Notetaking-Tools ausprobiert. Sobald Sie sich jedoch dazu entschlossen haben, sich an eines zu halten, möchten Sie alle Ihre Notizen in Ihre Hauptanwendung verschieben. Wir haben versucht, Ihre Notizen aus Evernote in OneNote zu importieren, haben jedoch nur einige Problemumgehungen und keine guten Lösungen gefunden. In dieser Woche haben die Entwickler von MobileNoter, einer iOS OneNote-App, ein neues Tool veröffentlicht, mit dem Sie Ihre Evernote-Notizen schnell und einfach in OneNote importieren können. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Werkzeug verwenden können, um alle Ihre Notizen in OneNote zu konsolidieren.

Verschieben Ihrer Evernote-Notizen in OneNote

Laden Sie zuerst den Ever2One Converter über den Link unten herunter. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse eingeben und erhalten dann einen Download-Code. Laden Sie die App herunter, sobald Sie den Link erhalten haben, und richten Sie sie wie gewohnt ein.

Nach der Installation können Sie Ihre Notizen importieren. Geben Sie zuerst Ihren Evernote-Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um zu beginnen.

Wählen Sie nun die Notizbücher aus, die Sie importieren möchten, und wählen Sie das OneNote-Notizbuch aus, in dem Sie sie speichern möchten. Auf diese Weise können Sie alle Ihre Notizen gleichzeitig oder, wenn Sie möchten, nur Ihre wichtigsten Notizen importieren.

Wählen Sie die Attribute aus, die Sie mit Ihren Notizen importieren möchten. Wir empfehlen, alle Attribute zu importieren, damit Sie alle Ihre Daten in der Übertragung behalten.

Der Ever2One Converter beginnt nun mit dem Importieren und Konvertieren Ihrer Evernote-Notizen. Dies kann je nach Anzahl der zum Importieren ausgewählten Notizen einige Minuten dauern. Wenn Ihre Notizbücher verschlüsselte Notizen enthielten, werden Sie möglicherweise während des Importvorgangs zur Eingabe Ihres Verschlüsselungskennworts aufgefordert.

Wenn es fertig ist, öffnen Sie OneNote und schauen Sie sich das Neue an Evernote-Hinweise Notizbuch. Dieser enthält einen Abschnitt für jedes der importierten Evernote-Notizbücher und zeigt dann jede Notiz in diesen Notizbüchern als Seite in Evernote an. Die Notizen wurden in unserem Test sehr gut importiert, einschließlich der gleichen Bilder und Layouts wie in Evernote. PDF-Dokumente und andere an Notizen angehängte Dateien wurden ebenfalls importiert, sodass Sie nichts verlieren.

Aktualisieren: Eigentlich Tags sind auch importiert… sie befinden sich oben links im Titel Ihrer Notiz. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Stern neben dem Titel einer Notiz, um die Tags anzuzeigen. Wenn es keinen Stern gibt, hatte die Notiz keine Tags in Evernote. Danke an Anton von MobileNoter für das Heads-Up!

Stattdessen von OneNote zu Evernote wechseln

Wenn Sie stattdessen Ihre Notizen aus OneNote in Evernote verschieben möchten, ist dies auch einfach möglich. Folgen Sie einfach den Anweisungen in unserem Leitfaden zum Importieren von OneNote-Notizbüchern in Evernote. Beachten Sie, dass Sie mit der neuesten Evernote 4 für Windows jetzt sowohl OneNote 2007- als auch OneNote 2010-Notizen in Evernote importieren können. Nun ist der Kreis komplett; Sie können Ihre Notizen mit nur wenigen Klicks von Evernote nach OneNote und wieder zurück verschieben. Es besteht also kein Grund, die von Ihnen bevorzugte Anwendung zum Aufnehmen von Notizen nicht zu verwenden.

Apropos solche, die Notetaking-App tun Sie bevorzugen? Sowohl Evernote als auch OneNote haben ihre Vorteile, und wir würden gerne wissen, welche für Sie am besten geeignet ist.

Laden Sie den Ever2One Converter herunter

Top-Tipps:
Kommentare: