Wenn Sie eine bestimmte Schrift in Windows Vista installieren möchten, reicht es nicht aus, sie in den Ordner Schriftarten zu kopieren und einzufügen. Musst du auch registrieren es. Um Schriftarten zu installieren, können Sie folgendermaßen vorgehen.

Neue Schrift installieren

Öffnen Sie die Systemsteuerung> Darstellung und Anpassung> Schriftarten.

Klicken Sie im linken Bereich rechts auf den Ordner Schriftarten und wählen Sie Neue Schriftart installieren, um das Dialogfeld "Schriftart hinzufügen" zu öffnen. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich die neue Schriftart befindet, und wählen Sie sie aus. Klicken Sie auf Installieren.

Wenn Sie das Kontrollkästchen "Zeichensätze in Zeichensatzordner kopieren" deaktivieren, wird der Speicherplatz auf Ihrer Festplatte durch Verwendung der Zeichensätze aus dem Quellspeicherort selbst gespeichert.

Schriftart deinstallieren

Zu eine Schriftart deinstallierenWählen Sie die gewünschte Schriftart aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie einfach Löschen.

Schrift funktioniert nicht

Wenn Sie trotz der Installation einer Schriftart diese nicht im Menü "Schriftarten" des Programms sehen können, müssen Sie möglicherweise überprüfen, ob für diese bestimmte Schriftart zwei Dateien im selben Ordner installiert werden müssen. eine Bitmap-Datei für die Bildschirmschriftart und eine Gliederungsdatei für den Drucker. Möglicherweise fehlt die Bitmap-Datei. Wenden Sie sich an den Ersteller der Schrift, um zu sehen, ob Sie eine Bitmap-Datei installieren können. Wenn keine Bitmap-Datei vorhanden ist, versuchen Sie möglicherweise eine andere Schriftart.

Windows 10/8/7 Benutzer möchten möglicherweise in diesem Beitrag erfahren, wie Sie Schriftarten in Windows 7/8/10 installieren und deinstallieren.
Top-Tipps:
Kommentare: