Die größte Herausforderung für jeden Entwickler ist das Testen der von ihnen geschriebenen Software. Das Testen wird schwieriger, wenn Sie etwas für Mobilgeräte oder eine andere Plattform als Ihre entwickeln. Die Entwicklung erfolgt meistens auf lokaler Ebene. Alle Webserver laufen auf localhost. Nur Sie können Ihre Arbeit anzeigen, bevor Sie sie irgendwo einsetzen. Eingeben ngrok, ein kostenloser Dienst für Windows, der lokale Server über sichere Tunnel für das öffentliche Internet verfügbar macht.

Was ist Ngrok-Sicherheit?

Was ist ngrok Wie benutze ich ngrok? Mit ngrok können Sie lokale Server hinter Firewalls über sichere Tunnel dem öffentlichen Internet zugänglich machen. Das Tool erfordert eine Nullkonfiguration und wird mit einem eingebauten Netzwerk-Interceptor geliefert.

Tunneln ist seit Jahren vorherrschend. Die meisten VPNs verwenden auch das Konzept des Tunnelns, um Ihnen den uneingeschränkten Zugriff auf Websites zu ermöglichen. Auf ähnliche Weise erstellt ngrok einen sicheren Tunnel zwischen dem öffentlichen Internet und Ihrem localhost-Server. Grundsätzlich können Sie jede Website / Web-App / Web-Service laufen lassen http: // localhost: 8080 mit einem einzigen Befehl über das Internet erreichbar.

Die meisten Funktionen von ngrok können kostenlos genutzt werden. Und Freeware-Limits sind gut genug für fortgeschrittene Entwickler, die ihre Anwendung testen möchten. Obwohl ngrok auch als Service angeboten wird, ist es völlig optional, diesen Teil zu überspringen und das Tool direkt herunterzuladen und loszulegen.

Wie benutze ich ngrok?

Sie können sich für ngrok anmelden, und es ist kostenlos. Wenn Sie ein Konto erstellen, können Sie alle aktiven Tunnel über ein Cloud-basiertes Dashboard verwalten.

So stellen Sie Ihren lokalen Webserver dem Internet zur Verfügung

Das Erstellen eines Tunnels zu Ihrem lokalen Webserver oder einem beliebigen Server ist sehr einfach. Laden Sie ngrok herunter und entpacken Sie es. Öffnen Sie nun ein CMD / PowerShell-Fenster und navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich der entpackte Inhalt befindet.

Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um einen sicheren Tunnel zu Ihrem lokalen Server zu erstellen.

./ngrok http 8080

8080 ist der Port, an dem Ihr Server empfangsbereit ist. Wenn Sie sich bezüglich der Portnummer nicht sicher sind, wechseln Sie zur Standardportnummer, die 80 lautet.

Wenn Sie diese ngrok-Instanz mit Ihrem Konto verbinden möchten, müssen Sie das Authentifizierungstoken bereitstellen, bevor Sie den obigen Befehl ausführen. Melden Sie sich dazu bei Ihrem ngrok-Konto an. Fordern Sie Ihr Auth-Token von dort an und führen Sie anschließend den folgenden Befehl in einem CMD-Fenster aus.

./ngrok authtoken your_token_here

Dies ist nur eine einmalige Aktion und muss nicht jedes Mal wiederholt werden.

Nachdem Sie einen Tunnel erstellt haben, zeigt ngrok die öffentliche URL auf Ihrem Server an. Die öffentliche URL ist eine Unterdomäne von ngrok.io und wird zufällig generiert. Sie können sogar persistente und leicht lesbare anpassbare Subdomains erstellen. Dafür müssen Sie jedoch ein kostenpflichtiges Upgrade durchführen.

Ich denke, die Standard-URLs sind gut genug, um Ihre Anwendung zu testen. Sie sollten ein Upgrade nur in Betracht ziehen, wenn Sie etwas Produktionsqualität und Dauerhaftigkeit wünschen.

ngrok Interceptor

ngrok wird auch mit einem eingebauten Interceptor geliefert, der durch Öffnen geöffnet werden kann http://127.0.0.1:4040. Mit dem Interceptor können Sie alle eingehenden Netzwerkanforderungen und ihre Antworten anzeigen. Interceptor ist sehr praktisch, wenn Sie etwas debuggen oder die eingehenden Anforderungen anzeigen möchten. Neben dem Interceptor finden Sie die Statusregisterkarte. Auf dieser Registerkarte können Sie alle Informationen zu Ihrem Tunnel anzeigen. Sie können einige Statistiken wie Verbindungen, Verbindungsdauer, HTTP-Anforderungen, Serveradressen und Protokolle anzeigen.

Mit dem kostenlosen Plan können Sie jeweils nur einen Tunnel erstellen. Erwägen Sie ein Upgrade, wenn Sie mehrere Tunnel gleichzeitig ausführen möchten.

ngrok ist ein nützliches Werkzeug für Entwickler und Enthusiasten. Sie können Ihren vorhandenen localhost-Server in einen öffentlichen Server konvertieren, auf den von überall aus zugegriffen werden kann. Dieses Tool wurde mir in einem Hackathon vorgestellt. Und ngrok kann sehr nützlich sein bei Hackathons, Demos, Präsentationen, Testen von mobilen Apps, Webhook-Integrationen und all den Fällen, in denen Sie Ihre Anwendung ausführen möchten, ohne sie tatsächlich bereitzustellen. ngrok ist kostenlos nutzbar und die Tunnel sind sehr einfach zu erstellen, sodass Sie sich mehr auf die Entwicklung konzentrieren können. Klick hier ngrok herunterladen.

Top-Tipps:
Kommentare: