Ärgern Sie sich, wenn sich Messenger automatisch anmeldet, wenn Sie Ihre E-Mails in der neuen Hotmail lesen? So können Sie den Web Messenger in Hotmail und anderen Windows Live Online-Apps deaktivieren.

Microsoft hat kürzlich Hotmail mit einer Vielzahl neuer Funktionen aktualisiert und wir haben uns kürzlich alle neuen Funktionen in einer Screenshot-Tour angesehen. Eine der neuesten Funktionen ist die Integration von Live Messenger, zuvor als MSN Messenger bekannt, in alle Windows Live-Webanwendungen, einschließlich der Office-Webanwendungen und Hotmail.

Dies kann ein hervorragendes Werkzeug sein, wenn Sie sich mit Ihren Kollegen über einen Browser mit Ihren Freunden unterhalten oder an einem Office-Dokument arbeiten möchten. Es kann jedoch auch frustrierend sein, wenn Sie nur versuchen, Ihre E-Mail schnell zu lesen. Es kann auch ärgerlich sein, wenn Sie Windows Live Messenger lieber auf Ihrem Desktop als in Ihrem Browser verwenden.

Die gute Nachricht ist, dass Sie den neuen Web-Messenger problemlos deaktivieren können. Bewegen Sie den Mauszeiger einfach über Ihren Namen in der oberen rechten Ecke von Hotmail oder einer anderen Windows Live-Web-App und wählen Sie aus Melden Sie sich von Messenger ab. Das ist alles dazu; Hotmail speichert Ihre Einstellungen und meldet Sie nicht automatisch bei Messenger an, auch wenn Sie einen anderen Browser oder einen anderen Computer verwenden, um auf Hotmail zuzugreifen. Das bedeutet natürlich, dass Sie in Hotmail nicht mit Freunden im Chat sind, aber auch, dass Sie Sie nicht stören.

Optionen, um Messenger weiterhin zu verwenden

Alternativ können Sie auswählen Offline erscheinen Sie könnten also weiterhin IMs mit Freunden starten, aber sie würden nicht sehen, dass Sie verfügbar waren. Dies ist ein schöner Zwischenpunkt, wenn Sie Messenger direkt in Ihrem Browser verwenden möchten, aber nicht abgehört werden möchten, wenn Sie beschäftigt sind.

Wenn Sie sich bei Messenger abgemeldet haben, können Sie sich natürlich auch über das gleiche Menü erneut anmelden.

Fazit

Selbst wenn Sie Live Messenger verwenden, um mit Ihren Freunden auf dem Laufenden zu bleiben und mit Kollegen zusammenzuarbeiten, möchten Sie manchmal einfach Ihre E-Mails in Ruhe abrufen, ohne dass alle wissen, dass Sie online sind. Dieser Trick hilft Ihnen dabei, Hotmail so zu gestalten, wie es zuvor war, ohne die großartigen neuen Funktionen wie Conversation View zu verlieren. Es ist immer noch einfach, den Web Messenger wieder zu verwenden, wenn Sie möchten, sodass Sie ihn immer wieder ein- und ausschalten können.

Wenn Sie Ihre Hotmail-E-Mail lieber offline ohne die Webschnittstelle verwenden möchten, lesen Sie unseren Artikel zum Hinzufügen von Hotmail zu Outlook 2010 oder unsere Tour zu den neuen Windows Live Essentials, die die kostenlose Live Mail-App enthält.

Melden Sie sich bei Hotmail an

Top-Tipps:
Kommentare: