Einige Benutzer, die ihre Computer auf Windows 10 v1803 aktualisiert haben, stehen im Mittelpunkt eines anderen Problems. Dieses Mal dreht sich alles um das Audio, und natürlich sind die Leute verärgert, weil Sie wissen, wie viel Computerbenutzer ihr Audio lieben. Ohne Audio ist YouTube so ziemlich Zeitverschwendung, und all diese verrückten Videos auf Facebook würden ohne Ton nicht ins Schwarze treffen. Und dann gibt es Netflix; Wie kann man SwordGai ohne Audio ansehen?

Windows 10 Sound & Audio funktioniert nach dem Update nicht

OK, also wissen wir, was Sie durchmachen, also ärgern Sie sich nicht, wenn Sie zu den Personen gehören, die Probleme mit dem Ton haben. Einige Benutzer stoßen möglicherweise auf ein nicht reagierendes Mikrofon, während andere bei der Audiowiedergabe ein Knacken oder Knacken von Tönen erfahren können.

So beheben Sie das Mikrofonproblem

Es ist wirklich eine einfache Lösung. Sie sehen, Microsoft hat das Layout der Audioeinstellungen in das neue Windows 10-Format geändert, und wissen Sie was? Das sieht großartig aus. Aufgrund dieser Änderung zeigen einige Computer möglicherweise einen Fehler an. Befolgen Sie dazu die folgenden einfachen Schritte.

Gehe zu Einstellungen> Datenschutz> Mikrofon und stellen Sie sicher, dass "Apps für den Zugriff auf Ihr Mikrofon zulassen" aktiviert ist.

Wie man Knackgeräusche repariert

Das Knackgeräusch tritt normalerweise nur bei Laptops auf, die im Akkubetrieb laufen. In diesem Modus versetzt Windows 10 den Audiotreiber in den Ruhezustand, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Wenn der Benutzer versucht, Audio abzuspielen, wird der Treiber von Windows 10 automatisch aktiviert. In Version 1803 führt dies jedoch dazu, dass ein Geräusch auftritt. Es ist ein kleines Problem, am besten mit einer einfachen Lösung. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte.

Drücken Sie die Windows-Taste + R um den Run-Dialog zu starten. Art Regedit in die Box und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Dadurch sollte der Registrierungseditor gestartet werden. Navigieren Sie anschließend zum folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlClass

Suchen Sie den Schlüssel, der sagt:

{4d36e96c-e325-11ce-bfc1-08002be10318}

Sie sollten jetzt eine Reihe nummerierter Tasten sehen. Öffnen Sie jeden Schlüssel, bis Sie einen Schlüssel mit dem Namen finden. Energieeinstellungen.

Der nächste Schritt ist also zu finden ConservationIdleTime auf der rechten Seite und ändern Sie den Wert in 0. Sicher gehen, dass PerformanceIdleTime ebenso gut wie IdlePowerState Auch werden auf ihren Standardwert von gesetzt 0.

Denken Sie daran, zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie Änderungen an Ihrem System vornehmen.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, lesen Sie bitte die folgenden Beiträge:

  1. Kein Ton oder Ton fehlt
  2. Beheben von Problemen mit Windows 10 Sound und Audio.
Top-Tipps:
Kommentare: