Einige der eingebauten Funktionen von Chrom einschließlich Windows-10-PCs für das Abrufen vor dem Abruf. Wenn dieses Problem häufig auftritt, müssen einige der Vorabrufoptionen deaktiviert werden. Sie können auch auswählen, welche Registerkarte das Problem verursacht. Tipps zur Behebung der Chrome-Nutzung von Festplatten in Windows 10 finden Sie in den Tipps.

Die Verwendung von 100% Festplatten in Windows 10 ist eines der häufigsten Probleme. Dafür gibt es mehrere Gründe. Technisch gesehen ist dies eines der Programme, die den Computer stark beanspruchen und alles andere langsam machen.

Chrome hoher Festplattenverbrauch in Windows 10

Der Google Chrome-Browser kann Probleme verursachen, wenn Sie Registerkarten fixiert haben, da bei jedem Start des Browsers alles abgerufen und erneut geladen wird. Dies kann nur durch Deaktivieren des Prefetch behoben werden. Andernfalls müssen Sie alles aus Ihrer Liste entfernen, was unwahrscheinlich ist.

  • Starten Sie Google Chrome.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Erweiterte Einstellungen anzeigen> Datenschutz.
    • Überprüfen Sie die Option Verwenden Sie einen Vorhersagedienst, um Suchvorgänge und URLs in der Adressleiste zu vervollständigenSchalten Sie es aus.
    • Sie können auch die zweite verwandte Option deaktivieren, die besagt:Verwenden Sie einen Vorhersagedienst, um Seiten schneller zu laden
  • Es gibt einen erweiterten Abschnitt namensSchützen Sie sich und Ihr Gerät vor gefährlichen OrtenDies führt zu einer hohen Festplattenaktivität, wenn Ihr Computer entweder mit einem Virus infiziert ist oder über eine Bootleg-Version von Windows oder Office verfügt. Sie können es für eine Weile deaktivieren, stellen Sie jedoch sicher, dass Windows Defender zum Scannen Ihres Computers verwendet wird.

Durch beide Optionen wird sichergestellt, dass Chrome diese Websites nicht von unterwegs herunterlädt, wodurch wiederum sichergestellt wird, dass keine Festplattenaktivität stattfindet. In älteren Versionen von Chrome war dies als Prefetch verfügbar.

Finden Sie heraus, auf welcher Registerkarte mehr Datenträgerverwendung und Speicher verwendet werden

Falls Sie nicht viele Optionen haben und Websites gepinnt sein müssen, können wir herausfinden, auf welcher Registerkarte das Problem mit der Festplattennutzung in Chrome auftritt.

  • Stellen Sie sicher, dass Chrome Ihr aktuelles und aktives Windows ist.
  • Drücken Sie die Umschalttaste + Esc, um einen Task-Manager von Chome zu öffnen.
  • Dadurch wird der Task-Manager von Chrome geöffnet, der Ihnen ein genaueres Aussehen verleiht.
  • Sie können sehen, wie viel Speicher die einzelnen Registerkarten und Plugins verbrauchen. Töte den, der das Problem verursacht.

Dies hilft Ihnen, das Problem unterwegs zu klären. Sie können jederzeit zu einem anderen Browser wechseln, wenn dies häufiger wird.

Hoffe das hilft!

Zusammenhängende Posts:

  • Google Chrome Tipps und Tricks für Windows-Benutzer
  • Beheben Sie Probleme mit dem WMI-Provider-Host mit hoher CPU-Auslastung in Windows 10/8/7
  • Fix: Windows Driver Foundation mit hoher CPU
  • Fix Audiodg.exe Hohe CPU-Auslastung in Windows 10
  • So beheben Sie den Indexer für Search Indexer High Disk oder CPU unter Windows 10

Top-Tipps:
Kommentare: